http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzFlor-Essence : Alternative Therapien
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018 08:31

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3078

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Flor-Essence
BeitragVerfasst: 13. Apr 2013 20:43 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 466
Wohnort: Barsinghausen (Hannover)
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Ihr Lieben, kennt Ihr Euch mit dem Tee Flor-Essence aus? Habe ihn empfohlen bekommen und habe gehört, dass er entgiftend und blutreinigend sein soll und besonders für Krebspatienten empfohlen wird. Habt Ihr damit bereits Erfahrungen gemacht? LG Britta

_________________
"Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.“

John Lennon


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flor-Essence
BeitragVerfasst: 13. Apr 2013 21:41 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1319
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Hallo Britta,

habe nur ein bischen darüber gelesen, die Krebsheilungen bezogen sich allerdings auf den Beginn des letzten Jahrhunderts. Mehr kann ich dir leider nicht bieten.

_________________
Herzliche Grüße
Birgit

Bild

Die meisten Menschen wenden mehr Zeit und Kraft daran, um Probleme herum zu reden, anstatt sie anzupacken (Henry Ford)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flor-Essence
BeitragVerfasst: 13. Apr 2013 22:10 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 466
Wohnort: Barsinghausen (Hannover)
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Doris, ich glaube auch nicht, dass dieses Gebräu krebsheilend wirkt oder ein Wundermittel ist, aber wenn es nur ein bißchen dazu beiträgt, meinen Körper während der Chemo zu entgiften und entlasten, wäre das doch schon ein guter Anfang.... LG Grüße Britta

_________________
"Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.“

John Lennon


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flor-Essence
BeitragVerfasst: 14. Apr 2013 07:56 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.2013
Beiträge: 447
Geschlecht: weiblich
Eine Freundin hat mir nach meinem Befund einen Link zu diesem Tee geschickt, allerdings habe ich das Mittel nicht probiert. Auf der Seite standen einige Wunderheilungen und mich schreckt das immer ab.

Während der Chemo würde ich sowas aber nicht nehmen ohne vorher mit dem Arzt darüber gesprochen zu haben. Ist jetzt nur mein Gefühl dazu, aber während der Chemo möchte ich das Gift gerne in meinem Körper behalten, soll ja auch wirken.

Nach der Chemozeit sieht das wieder ganz anders aus, da könnte ich mir so einen Tee für mich auch vorstellen oder Leberzauber.

Liebe Grüße, Flora


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flor-Essence
BeitragVerfasst: 6. Aug 2016 21:50 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 11.2013
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Hi, ich habe jetzt mal das Buch gelesen, und das klingt eigentlich ganz gut.
Ich denke Schäfchen hat recht, es geht hier um die Leber, und wenn man Glück hat, dann unterstützt der Tee die Leber so gut, dass die ihren Diensst wieder besser tut, und dann könnte sowas auch eine Heilung auslösen. Ich schließe das zumindest nicht aus.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flor-Essence
BeitragVerfasst: 1. Nov 2016 11:35 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2014
Beiträge: 848
Wohnort: FRIESLAND
Geschlecht: weiblich
das hört sich fast wie schwedenbitter an,maria trebens schwedenbitter.
das ist sehr bitter, man macht br....r davon. ich nahm das viele jahre und konnte davon besser den darm entleeren. der magen war auch besser.aber es hat vie...el alkohol.
man soll 1 el nehmen laut fr treben,ich nahm 3 x 10 tropfen.
dumm war zu ende war ich abhängig und denke es war der alkohol,denn ich mochte es mit der zeit und nahm es auch so.
ABER nun gibt es das ohne alkohol !


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron