http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzSchick in Strick.................... : Lymphknoten, Lymphödem und Lymphdrainagen - Seite 2
Aktuelle Zeit: 10. Dez 2018 21:16

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4109

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schick in Strick....................
BeitragVerfasst: 4. Dez 2014 17:18 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 02.2013
Beiträge: 276
Geschlecht: weiblich
Liebe Rotraut,

toll dass der Armstrumpf dir hilft und gerade auch so praktisch ist bei der Kälte jetzt.

Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und alles Liebe.
Carmen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schick in Strick....................
BeitragVerfasst: 5. Dez 2014 15:32 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.2013
Beiträge: 447
Geschlecht: weiblich
Liebe Rotraut, schönen Batikstrumpf hast du da - so einen hatte ich mal in blau.

Ich habe auch erst nur einen Armstrumpf getragen aber dadurch habe ich Probleme in der Hand durch den Rückstau bekommen - also trage ich jetzt auch immer einen Handschuh dazu. Allerdings trage ich die Kompression nur stundenweise.

So sieht das bei mir aus:
Bild

Ist in echt ein richtig kräftiges Magentapink mit eingestricktem Muster: life, laugh, live

Liebe Grüße
Flora


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schick in Strick....................
BeitragVerfasst: 7. Dez 2014 12:24 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4771
Geschlecht: männlich
Hallo Flora,

da bist du ja auch "schick in Strick" :jubripu:

Mit der Farbe hatte ich auch geliebäugelt und habe mich dann für das dunklere braun entschieden, weil es nicht so schnell schmutzig aussieht. Für meinen linken Arm besitze ich einen blauen Armstrumpf,(der sehr schnell schmutzt, jedenfalls am unteren Rand) den ich derzeit nicht tragen muss. Auf der rechten Seite, trage ich ihn auch nur dann, wenn ich den Arm mehr als normal anstrengen muss. Also wie du, nur bei Bedarf, so kann man sich mit dem Teil gut arrangieren.
Wichtiger ist im Grunde der handschuh, weil meine Hand das größere Problem ist.
Zum Glück habe ich ja auch wieder Lymphdrainagen, die sind sehr hilfreich und die Stunde auf der Massageliege ist auch so schön entspannend.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: