http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzKräutertee nach Maria Treben : Alternative Therapien - Seite 6
Aktuelle Zeit: 21. Jul 2018 00:05

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 20372

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kräutertee nach Maria Treben
BeitragVerfasst: 7. Apr 2013 11:10 

O.k.
dann werde ich mal 2 Stränge anlegen, und sie so kennzeichnen, dass eigentlich jeder merken kann, dass das gegen eine Therapie "reden" könnte, die er schon gemacht hat, und wenn man es nicht aushalten kann, es den Puls steigern könnte.
Hoffe, dann läßt jeder die Finger davon, bevor er nach dem Lesen nicht weiß wohin mit den Emotionen.


Weiter dann unter:
Alternative Therapien:
Strang wird heißen
Operationen bei Brustkreebs eine Hilfe oder nicht?
Epigenetik, und die Frage ob Krebs vererbar ist....

Liebe Grüße
Jule


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräutertee nach Maria Treben
BeitragVerfasst: 26. Mai 2013 22:37 

Also ich hebe jetzt gerade viele Meinungen über Maria Treben gelesen Meine Schweigermutter hat mir vor über 20 Jahren ein Buch geschenkt und Sie hat sehr gut damit gelebt.
Ich denke egal was immer Jemanden hilft und woran man glaubt kann es Berge versetzen.
Ich finde es gut wenn jeder seinen eigenen Weg geht und Ihn auch gefunden hat.
Ich selber habe es ausprobiert bin dann aber auf Chinesische Naturheilkunde gestoßen mit neuesten Kenntnissen aus der Wissenschaft unterlegt mit klinischen Doppelblindstudien die ich jetzt unterstützend nach Absprache mit meinem behandelnden Arzt nehme.
Tun sie was immer sie für sich richtig halten und wobei sie sich gut fühlen waren die Worte meines Arztes denn dann kann es nicht falsch sein.
Das war Prof. Dr. Aigner und ich bin glücklich einen solchen Arzt an meiner Seite gefunden zu haben.
Liebe Grüße an Alle und geht nicht so hart miteinander um das Leben ist für viele von uns nicht gerade einfacher geworden oder?????? Denk mal drüber nach Mona


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräutertee nach Maria Treben
BeitragVerfasst: 2. Aug 2013 02:22 

Genau diese Diskussion habe ich neulich mit ein paar Leuten geführt,
Ob der Glaube den Berg versetzen kann...
Gibt ein schönes bibelzitat dazu, dass dann einer in die Diskussion brachte.
ich selber bin nicht Bibelfest.

Jesus aber sprach zu ihnen: Um eures Kleinglaubens willen! Denn wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr Glauben hättet wie ein Senfkorn, so würdet ihr zu diesem Berge sprechen: Hebe dich von hier weg dorthin! Und er würde sich hinwegheben, und nichts würde euch unmöglich sein. (Matthäus 17:20)


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräutertee nach Maria Treben
BeitragVerfasst: 26. Jul 2014 03:38 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2014
Beiträge: 848
Wohnort: FRIESLAND
Geschlecht: weiblich
MOIN
ich habe das buch von vor 20 jahren,wenn es das daselbe ist.
sei vorsichtig mit den aussagen im buch,UA BEHANDELT SIE KREBS MIT
NATURSALBE;ICH GLAUBE ES WAR RINGELBLUME:
meine meinung. sonst ist der schwedenbitter durchaus ein notmittel bei bauchweh,
aber nicht 1 el x 3,so steht es im buch.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker