http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzBrennen unter dem Arm : Operationen
Aktuelle Zeit: 24. Sep 2018 05:18

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1389

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Brennen unter dem Arm
BeitragVerfasst: 11. Mär 2013 09:16 
Administratorin

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5078
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Liebe Andrea, Pieksen und Stiche hab ich nach einem halben Jahr noch (mir wurden 4 Knoten entfernt). Kann es sein, dass Du aus Versehen Deo benutzt hast ??? Wahrscheinlich ist ja noch das Pflaster drauf und die Fäden nicht ab oder ?

Von wenn wirklich von innen her brennt weiß ich allerdings auch nicht ...... dann würde ich evtl. kühlen ?? Die nächsten Tage wirst ja wahrscheinlich eh zum Arzt müssen und falls ohne Rötung nicht auszuhalten ist, dann geh lieber früher und lass es nachschauen!!

Wünsche Dir gute Besserung!!

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brennen unter dem Arm
BeitragVerfasst: 11. Mär 2013 09:51 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4771
Geschlecht: männlich
Hallo Andrea, das hatte ich in der ersten Zeit auch, dauert ein Weilchen, bis sich das gibt. Solange es nicht dick und rot wird, besteht da wohl keine Gefahr. Bei zuviel Angst, geh zu deiner FÄ, das die/der drauf schaut.

Ticker hat geklappt, prima!!

LG Rotraut


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brennen unter dem Arm
BeitragVerfasst: 11. Mär 2013 10:27 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 466
Wohnort: Barsinghausen (Hannover)
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, bei mir hat es ziemlich gebrannt wegen meiner Pflasterallergie, von der ich bis dato allerdings gar nichts wusste. Seitdem die Fäden gezogen sind und das Pflaster weg ist, brennt es auch nicht mehr. LG Britta

_________________
"Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.“

John Lennon


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brennen unter dem Arm
BeitragVerfasst: 11. Mär 2013 23:11 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8233
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe Andrea,
wenn es so brennt, würde ich in erster Linie kühlen. Sobald du eine Rötung siehst oder die Stelle anschwillt, solltest du unbedingt zum Arzt - sonst riskierst du eine Entzündung. Und das muss ja wirklich nicht sein, gell?
Herzlich, Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron
web tracker