http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzLymphdrainage auch vorbeugend? : Lymphknoten, Lymphödem und Lymphdrainagen - Seite 3
Aktuelle Zeit: 17. Jul 2018 00:04

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6636

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphdrainage auch vorbeugend?
BeitragVerfasst: 18. Aug 2013 15:44 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4771
Geschlecht: männlich
Meine "Ergoperle" (schöne Bezeichnung) sagte mir heute auch, ich solle den möglichst nicht dauernd tragen, sondern auch Pausen machen. Sonst gewöhnt sich der organismus zu sehr daran, dass unterstütz wird und macht von alleine gar nichts mehr, deshalb auch mal Pausen zwischen den Lymphdrainagen.
Auch eine Phlebologin, bei der ich neulich war, meinte, bei Bedarf tragen. Also nachst trage ich ihn nicht. Morgens auf meiner Hunderunde auch nicht, denn da mache ich entstauungsgymnastik (unterwegs) was vielleicht komisch für Passanten aussieht, jedoch trifft man im Wald ja nicht so oft jemanden.

Also immer nur einige Stunden am Tag und damit halte ich meinen derzeitigen Status konstant, brauche keinen Handschuh und kann die Drainagen reduzieren.

Das wird sich aber wohl auch für jede, die ein Ödem hat, anders gestalten. Wir sind nun mal alle unterschiedlich geartet und reagieren eben auch individuell.

LG Rotraut


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphdrainage auch vorbeugend?
BeitragVerfasst: 18. Aug 2013 20:10 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 41
Wohnort: Herford
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin wirklich überrascht über die unterschiedlichen Meinungen.
Am Donnerstag habe ich einen Termin bei meinem neuen Frauenarzt und bin schon gespannt, was er dazu meint.
Ich werde euch berichten.

L.G. Marina


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphdrainage auch vorbeugend?
BeitragVerfasst: 19. Aug 2013 12:38 

Hallo, Du?
Chatofee?

Sei bitte so freundlich und stelle Dich in dem dafür passenden Bereich vor.

Danke! x039x

LG
Ute

:shock: :shock: Oder ist es schon irgendwo und hab ich wieder nix gesehen?


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphdrainage auch vorbeugend?
BeitragVerfasst: 23. Aug 2013 22:02 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 41
Wohnort: Herford
Geschlecht: nicht angegeben
Also, ich war gestern beim Frauenarzt und habe ihn wegen der Lymphdrainage gefragt.
Er sagte, das macht man nur, wenn sich ein Ödem gebildet hat. Eine vorsorgliche Drainage kann die Bildung eines Ödems nicht verhindern. Er sagte auch, Ödeme bilden sich hauptsächlich nach der OP. Mehrere Wochen nach einer OP selten.
Da ich bis jetzt keine Beschwerden diesbezüglich hatte, würde ich jetzt normalerweise auch keine bekommen.

L.G. Marina


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphdrainage auch vorbeugend?
BeitragVerfasst: 23. Aug 2013 22:11 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.2013
Beiträge: 447
Geschlecht: weiblich
Mich hat meine Gyn auch mit dieser Aussage abgespeist, beim Hausarzt habe ich dann allerdings ein Rezept bekommen.

Durch die Drainage sollen sich neue Lymphwege bilden und so wird ein Ödem verhindert. Wenn es da ist ist es zu spät...
Und Ödeme bilden sich noch Jahre später, man ist nie sicher - darum bekommt man als BK-Patient auch ein Dauerrezept von der Krankenkasse genehmigt.

LG, Flora


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lymphdrainage auch vorbeugend?
BeitragVerfasst: 24. Aug 2013 13:31 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 134
Geschlecht: weiblich
Hallo in die Runde!

Ich habe zwar keine Odöm im Arm, aber unterbrust und oberhalb den Schnitt durch Achselhohle. Ohne Herzkissen kann ich nur 1-1,5 Stunden aushalten, danach kommt brennendes Gefühl und Schmerzen in Achselhohle-Bereich. Dauert es lange bis Schmerzen weg sind?

LG Murmel


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker