http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzDie kleine Yogapause bei Ein- und Durchschlafproblemen : Körper und Seele - Ernährung, Sport
Aktuelle Zeit: 10. Dez 2018 09:48

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1303

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Die kleine Yogapause bei Ein- und Durchschlafproblemen
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011 18:55 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 2673
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:
Immer mehr Menschen haben Ein- oder Durchschlafprobleme. Yoga kann da wahre Wunder bewirken: Wir zeigen Ihnen ein paar Übungen, mit denen Sie entspannt zur Ruhe kommen. (stern.de)
Zu den Einschlafübungen


LG Edith


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die kleine Yogapause bei Ein- und Durchschlafproblemen
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011 19:12 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 2360
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: weiblich
Das ist ja deprimierend... sich mit dieser Frau zu vergleichen. Seufz.

_________________
Du hast die Wahl. Du kannst dir Sorgen machen, bis du tot umfällst. Oder du kannst es vorziehen, das bisschen Ungewissheit zu genießen. Norman Mailer


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die kleine Yogapause bei Ein- und Durchschlafproblemen
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011 19:14 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 2673
Geschlecht: nicht angegeben
Aber Kathi, die Frau ist doch völlig uninteressant, die Übungen sind’s. x039x


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die kleine Yogapause bei Ein- und Durchschlafproblemen
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011 19:19 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 2360
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: weiblich
Eben, die sind ja so furchtbar. Allein bei der Drehung im Sitzen schießt mir der Schmerz in die Rippen. Beim Beinheben ins Kreuz, aua.

_________________
Du hast die Wahl. Du kannst dir Sorgen machen, bis du tot umfällst. Oder du kannst es vorziehen, das bisschen Ungewissheit zu genießen. Norman Mailer


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die kleine Yogapause bei Ein- und Durchschlafproblemen
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011 19:21 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 2673
Geschlecht: nicht angegeben
Mach's nicht zu toll. ao70


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die kleine Yogapause bei Ein- und Durchschlafproblemen
BeitragVerfasst: 23. Mai 2011 07:35 

Leider hilft bei den großen Schlafstörungen mit Hitzewallungen und heftigen Schmerzen bedingt durch das Aromasin keine der von mir erlernten Entspannungstechniken vorbeugend.
Ich kann so entspannt ins Bett gehen wie ich will, spätestens 1 oder 2 Stunden nach dem unproblematischen, festen Einschlafen bin ich das erste Mal hellwach. Allerdings ist es mir derzeit möglich, meine Gedanken kommen und gehen zu lassen wie es ja auch zu guten Entspannungstechniken gehört und mich nicht am Grübeln fest zu klammern und damit geht es mir dann gut und ich schlafe auch wieder recht schnell gelassen ein.
Evtl. beschäftige ich mich aber in der kommenden Reha wieder mal mit Yoga, obwohl mir die progressive Muskelentspannung und auch Qi Gong bisher sympathischer sind.
L.G.
Lena


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron