http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzDAS GEHEIMNIS DER HEILUNG : Alternative Therapien
Aktuelle Zeit: 21. Jul 2018 04:08

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2427

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DAS GEHEIMNIS DER HEILUNG
BeitragVerfasst: 23. Sep 2010 23:08 

Ich habe gerade einen sehr interessanen Filmbeitrag auf HR Fernsehen gesehen - rein zufällig, sonst hätte ich den Beitrag aufgenommen.
Aber er wird im Dezember auf ARD wiederholt. Ich könnte mir vorstellen, dass sich auch andere für diesen Filmbeitrag interessieren.


http://www.das-geheimnis-der-heilung.de/index.html

Einfach gesund!

Das Geheimnis der Heilung

Ein Kind kommt zur Welt, das nach medizinischem Wissen keine Chance hatte. Es überlebt, weil der Arzt dem Gefühl der Mutter vertraute.

Ein gelähmter Cellist kehrt zurück auf die Konzertbühne, auch wenn dies nach vier Hirnoperationen ausgeschlossen schien. Er braucht keinen Rollstuhl mehr, weil er gelernt hat, die Kraft innerer Bilder zu nutzen. Zwei Beispiele, zwei Krankengeschichten, zwei unerwartete Genesungen. Was hier geschah, ist medizinisch eigentlich unmöglich, sagen die behandelnden Ärzte. Wenn "Unmögliches" Wirklichkeit wird, verschieben sich die Grenzen der Wissenschaft und geben unbekanntes Terrain frei. In diesem Gebiet setzt der Film von Joachim Faulstich die Suche nach der Erklärung ungewöhnlicher Genesungen fort, die er mit der preisgekrönten Dokumentation "Rätselhafte Heilung" 2006 begonnen hatte. Im Licht neuer Erkenntnisse wird deutlich, dass Körper und Geist viel mehr miteinander verwoben sind, als die meisten Ärzte bis heute vermuten. Noch immer lässt sich nicht jede ungewöhnliche Heilung vollständig erklären - aber immer mehr Zusammenhänge werden sichtbar. Die Dokumentation beschreibt diese Erkenntnisse am Beispiel eindrucksvoller Patientengeschichten, und sie zeigt, wie die Mauern zwischen konventioneller Medizin und ungewöhnlichen Behandlungsmethoden zu wanken beginnen. Immer mehr Ärzte nutzen neben der modernen Medizin auch überlieferte Methoden: das Auflegen der Hände, Trancereisen zu inneren Bildern der Heilung, Meditation. Unikliniken arbeiten mit Heilern zusammen, Krankenhäuser integrieren therapeutisches Berühren in den Pflegealltag, überall experimentieren Ärzte und Psychologen mit neuen Methoden, die auf uraltem Wissen beruhen. Dabei geht es nicht um spektakuläre Einzelfälle, sondern um Verbesserungen für alle Patienten: Schmerzlinderung ohne Medikamente, schnellere Wundheilung, aber auch mehr Lebensqualität bei schweren, nicht immer vollständig heilbaren Erkrankungen. "Das Geheimnis der Heilung" beschreibt einen ermutigenden Umbruch, den Beginn einer Medizin, die es nicht mehr nötig hat, sich um jeden Preis abzugrenzen: Sie nimmt von allen Methoden das Beste, zum Wohl ihrer Patienten.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER HEILUNG
BeitragVerfasst: 21. Jan 2011 12:53 

Hallo Mädels,

der Beitrag kommt am Montag den 31.01.2011 nochmal in 3Sat.

Habe den Beitrag noch nicht angeschaut aber ich weiss aus Erfahrung, dass es sehr viele Dinge
zw. Himmel und Erde gibt, die wir nicht unbedingt erklären können, die aber helfen.

Ich selbst mache Reiki und auch das hilft schon sehr (ich vermute mal dass das dort unter
"Handauflegen" betrachtet werden wird.)

LG
Karin


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER HEILUNG
BeitragVerfasst: 30. Mär 2011 23:49 

ja, das geheimnis der heilung....
ein knäblein wurde geboren und aufgegeben, er erhielt eine nottaufe. er wurde ein knabe, litt unter den erlebnissen seines vater (1.weltkrieg und arbeitslosigkeit). kaum hatte er die handelschule beendet wurde er eingezogen, kam bald in gefangenschaft. nach kriegsende ging es in die produktion, da erlitt er eine vergiftung - bei schichtwechsel wurde er gerettet.
zu seinem 70. erlitt er zwei "schöne" schlaganfälle, einen zu hause, einen während der untersuchung. die "hirnies" von behandelnden ärzten überlegten lauthals an seinem bett: was machen wir mit dem, der macht sowieso nicht mehr lange! und? er wurde mobilisiert, lernte wieder neu, kam in die reha - zwar fünf jahre später, aber dennoch. das knäblein wurde ein greis mit 86 jahren. das rezept? liebe, zuwendung, forderung, reiki etc. mit 86 wurde er dann erlöst.

Cherub
cherub, cherubim die sind sehr alt
denn es sind engel in menschengestalt
einen solchen engel hatte ich an meiner seite
damit er mich ein stück meines lebensbegleite
cherub, cherubim ich liebe ihn sehr
seit einiger zeit begleitet er mich nicht mehr
eigentlich begleitet er mich immer noch
er fliegt und wacht über mich sehr hoch
unser erstes haustier war ein kater
dieser cherub hier, das war mein vater xangel7x


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GEHEIMNIS DER HEILUNG
BeitragVerfasst: 29. Mär 2013 02:11 

Hallo!
bin garde mal am surfen durch das Forum.
Joachim Faulstich hat 2 Filme gedreht.
Soweit ich sehen konnte, habt ihr nur den Link von einem Film hier, oder aber ich habe den 2. übersehen.
Na auf jeden Fall ist hier mal der Link zu seinem 1. Film.
Mich hat der so beeindruckt, dass ich ihn vor vielen Jahren gekauft habe.
Am Abend meiner Diagnose habe ich ihn herausgezogen, und nochmals mit einem Notizblock in der Hand angeshen. Ich war dann auch wenige Tage später in der dort erwähnten Krebskinik.
Dieser Film war also der Anfang meiner "Krebsreise".
Ich habe in der Klinik fast 2 Jahre Therapie gemacht. Es war eine gute Basis, aber kein Weg zur Heilung. Na so sollte ich das nicht sagen..
Es war vielleicht ein Teilstück zur Heilung, auf die ich bestimmt zulaufe.

http://www.das-heilende-bewusstsein.de/

Ich habe auch später beide Bücher zu den Filmen gelesen.

Grüße
Jule


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron
web tracker