http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzAloe arborescens gegen Krebs: : Alternative Therapien
Aktuelle Zeit: 23. Sep 2018 00:57

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1877

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Aloe arborescens gegen Krebs:
BeitragVerfasst: 27. Nov 2013 23:54 

Aloe arborescens gegen Krebs:
Die Heilpflanze aus der brasilianischen Klostermedizin.
Rezeptur - Anwendung - Erfahrungsberichte
12,99 €

Hi Leute,
ich habe es ausprobiert, und zumindest fühle ich mich ziemlich gut damit. Meine ewige Verstopfung ist echt gut geworden!
und schon alleine das ist was wert.
Was den Rest betrifft, muss man mal langfristig sehen.
Aber sicher entgiftet so eine Kur gewaltig.

Gruß Jule


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aloe arborescens gegen Krebs:
BeitragVerfasst: 1. Dez 2013 17:36 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 1732
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Jule,

welche Krebsmedikamente nimmst Du und ist das kompatibel? Was sagt Dein Arzt?

_________________
Liebe Grüße von Bille


Bild

Warte niemals bis Du Zeit hast!

(Aus Afrika, Sprichwort der Thsi)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aloe arborescens gegen Krebs:
BeitragVerfasst: 3. Dez 2013 11:10 

Hi Bille,

ich nehme in dem Sinne keine Krebsmedikamente. Ich bin rein alternativ unterwegs. Und Ärzte frage ich was solche Dinge angeht nicht, ich mach einfach, und wenn es mir gut tut, dann ist es auch richtig. Entgiftung fühlt sich oft anfangs nicht gut an, aber da habe ich inzwischen genug Erfahrung, wie das dann so geht. Hinterher ist es dafür umso besser!!


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aloe arborescens gegen Krebs:
BeitragVerfasst: 15. Jan 2014 16:04 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 11.2012
Beiträge: 499
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
Hallo Jule

woher beziehst denn den Aloe-Vera Saft ich will denn schon seit Monaten ausprobieren aber ich hatte wohl der aus dem Drogerie markt besser stehen lassen weil ich davon Durchfall bekam

lg Heike

_________________
Der einzige wahre Wünsch ist, Gesund zu sein


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aloe arborescens gegen Krebs:
BeitragVerfasst: 25. Mär 2014 09:12 

Hallo Sammy,
ich habe dein Posting gar nicht gesehen. sorry
Ich mache die Aloe ganz frisch.
Dazu habe ich mir eine Mutterpflanze gekauft, so wie es im Buch von Pater Zago steht, denn die jüngeren Pflanzen haben nicht genug von dem Stoff den es braucht, und außerdem brauchst du 300g Blätter für eine Flasche Saft, und wenn du das fortlaufend machst, dann tut es eine kleine Pflanze nicht.
Ich habe also im laufe der Zeit sogar eine 2. Pflanze angeschafft, weil mein Mann auch "mittrinkt".
Die Pflanze habe ich über einen internetshop bezogen, sie sind in der Größe 1 Meter nicht leicht aufzutreiben.
google mal unter Sorglos und Versand.
Die kennen sich dort auch sehr gut aus, und haben auch alle anderen Zutaten die du brauchst.

Gruß Jule


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron
web tracker