http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzReha Bad Oeynhausen : AHB, Reha, Kureinrichtungen
Aktuelle Zeit: 16. Jul 2018 18:30

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3136

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 17. Mär 2012 09:10 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 649
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: nicht angegeben
War schon jemand in der Paracelsus Klinik Bad Oeynhausen?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 17. Mär 2012 09:12 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 649
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: nicht angegeben
Sorry,die Klinik heisst Porta Westfalica


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 17. Mär 2012 14:13 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 09.2011
Beiträge: 37
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,
war 2010 in der Porta Westfalica. Dieses Haus bietet viel an. Sport, Informationen, schwimmen etc. Das Essen ist auch gut. Vom pflegerischen und medizinischen ebenfalls gut betreut...
Schönen Aufenthalt
LG Juli ao81


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 21. Okt 2013 16:25 

Hallo
endlich durch: ich bekomme meine Reha und werde auch nach Bad Oeynhausen in die Rehaklinik Porta Westfalica gehen. Ich bin schon sehr gespannt. Was mir wichtig ist, sie haben dort neben Schwimmbad auch Sauna und auch eine Sole-Therme, das tut mir zur Zeit so gut wegen meiner blöden Borrelien. Deswegen denke ich, ich werde dort richtig sein.

Kann jemand von dort berichten? Ich habe zwar über die Suchfunktion gefunden, dass dort schon Brustschwestern gewesen sind, aber nicht, wie es dort war.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 25. Okt 2013 18:49 

HURRAAAAAA
am 13.11. geht es los :)))))))


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 25. Okt 2013 19:40 
Administratorin

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5078
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
hallo Angela, es kommt wenig Reaktion auf Deine Anfrage; aber das heißt ja nicht das die Klinik schlecht ist :mrgreen: , aber wohl zu den unbekannteren Kliniken gehört!

Ich wünsche Dir das Du dort alles findest was Du möchtest und es wäre schön Du berichtest dann davon mx46

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 26. Okt 2013 11:07 

Danke Jutta :)
Das werde ich, und ich freue mich sehr darauf, weil ich eine Auszeit ganz dringend brauche.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 26. Nov 2013 14:47 

Huhu,
mal ein Zwischenbericht! ABgesehen davon, dass ich richtig Glück mit dem Wetter habe, tut die AHB mir richtig gut. 4**** Hotel, super Essen, reichlich Anwendungen, fitter bin ich geworden - ehm und etwas dünner auch ;)
Morgen habe ich ein Gespräch mit dem Gyn, da geht es um Verlängerung, da hat die behandelnde Ärztin gemauert.
Argument: gibts nur, wenn die Reha durch einen stat KKH aufenthalt verlängert wurde.
Ist aber natürlich Unfug. Gibt es bei schwerer Krankheit (sollte wohl sein) und wenn das Potential der Reha noch nicht ausgeschöpft ist. (ist es nicht, das merk ich ja, leuchtet auch jedem ein, dass das nicht sein kann, wenn man zugleich gegeh eine akute Infektion kämpft.
Drückt mir mal die Daumen, dass es klappt mit einer Woche länger.
Ich weiß, die haben sich jetzt immer so jungfräulich. Aber Versuch macht kluch.
Was mich nur ank.... ist, dass bei mir irgendwie nie etwas einfach mal klappt, sondern ich immer darum kämpfen muß. Das will ich zur Zeit gar nicht, ich will mich nur auf mich und mein Wohlergehen kümmern.
Ich weiß ja schon, was auf mich wartet, wenn ich nachhause komme :(.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 26. Nov 2013 17:20 
Administratorin

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5078
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Ich drück Dir die Daumen das es mit der Verlängerung klappt [smilie=happykiss.gif]

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reha Bad Oeynhausen
BeitragVerfasst: 26. Nov 2013 22:59 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8233
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe Angela,
meine Daumen sind auch gedrückt, damit du deine Verlängerungswoche bekommst!
Herzlich, Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker