http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzAHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA?????? : AHB, Reha, Kureinrichtungen
Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018 16:02

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7040

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 7. Jan 2014 18:50 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2152
Geschlecht: nicht angegeben
Ihr Lieben ...

Ich wünsche mir von Euch eine Auskunft.
Also: :smilie_tel_012: :smilie_tel_012: :smilie_tel_012:

OP 3/12
anschließend Chemo bis Ende 10/12
AHB11/12
1. REHA habe ich nicht beantragt und nicht gemacht, weil ich es einfach meinem Arbeitgeber nicht zumuten wollte, wieder zu fehlen

Aber jetzt würde ich gerne die 2. Rehe (bzw, fürm kmich die 1. REHA beantragen.

Geht das noch?????????Wie ist das zeitliche Fenster??????? :smilie_lauf: :smilie_lauf: :smilie_lauf:

Ich würde mich über Eure Antworten sehr freuen.
LG Angelas

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 7. Jan 2014 19:38 
Administratorin

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5078
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Hallo Angela, da kenn ich mich nicht aus ........

aber wie sagen wir hier am Niederrhein "probieren geht über studieren" gelle!!!!

Wenn Du die Reha jetzt möchtest dann stelle einen Antrag, bei Ablehnung bleibt noch Widerspruch und Klage! Schließlich hattest Du genug mit Deiner Erkrankung zu tun, als ob Du Dich in der Lage gefühlt hättest eine Reha früher zu machen!

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 12. Jan 2014 21:24 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2152
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Jutta,

ja, ich werde es probieren, wollte eben nur wissen, ob man generell vlt, wenn man die erste REHA ausgelassen hat, die REHA Nr,2 nicht bekommt....

Sobald ich ein wenig luft she, wird mein Antrag gestellt.

LG Angela

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 08:13 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.2013
Beiträge: 447
Geschlecht: weiblich
Was ich nicht ganz verstehe: Wenn du nie eine Reha beantragt hast dann ist das doch jetzt deine Erste, oder? Es gibt doch nur diese Empfehlung, ab wann man die erste Reha beantragen kann/sollte - aber das ist doch kein Muss soweit ich verstanden habe. Würde mich aber auch interessieren was bei dir rauskommt...

LG, Flora


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 08:14 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2693
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: weiblich
Liebe Angela,

auch ich kenne mich nicht wirklich mit den Zeitfenstern aus, aber : ich würde es auf jeden Fall probieren. Wenn eine Absage kommt, versuche Widerspruch einzulegen - es ist so wichtig, dass man diese Auszeit für sich hat.

Ich wünsche dir, dass es ganz komplikationslos klappt - halt uns auf dem Laufenden, ja ?

_________________
Liebe Grüße
Sandra

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 11:32 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4771
Geschlecht: männlich
Hallo Angela,
als ich in der AHB war, hieß es, (von Frauen, die zur 1.Reha dort waren) dass man die Reha nur bekommt, wenn man AHB gehabt hat und wenn man die erste Reha nicht wahrnimmt, gibt es die zweite nicht.
Nur, solltest du es auf jeden Fall beantragen, denn Ausnahmen bestätigen die Regel und dann muss die Aussage dort ja auch nicht unbedingt richtig gewesen sein.

Versuch macht "kluch" !


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 12:17 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1239
Wohnort: unbekannt verzogen
Geschlecht: weiblich
meine Erinnerung sagt mir etwas anderes :

wenn man 2 Rehas haben möchte, muß die 1. innerhalb von einem Jahr nach der Klinikbehandlung, die Grundlage für die AHB war angemeldet werden.
Andernfalls sei insgesamt nur 1 Reha möglich

_________________
Liebe Grüße
Traudel



[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild

Hinfalllen.....aufstehen.....Krone geraderücken.....weiterlaufen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 16:18 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1319
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
hängt wohl auch vom good will des SB ab. Hatte selbst AHB beantragt innnerhald der vorgeschriebenen Fristen - bewilligt wurde REHA. Meine Nachfrage ergab in Berlin bei der RV Bund "Was wir bewilligen entscheiden wir und nicht Sie!" Insofern bin ich gespannt ob ich noch eine Reha bekomme

_________________
Herzliche Grüße
Birgit

Bild

Die meisten Menschen wenden mehr Zeit und Kraft daran, um Probleme herum zu reden, anstatt sie anzupacken (Henry Ford)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 16:59 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4771
Geschlecht: männlich
Perofo hat geschrieben:
Hallo Angela,
dass man die Reha nur bekommt, wenn man AHB gehabt hat und wenn man die erste Reha nicht wahrnimmt, gibt es die zweite nicht.

!



Hallo Traudel,

heißt das denn nicht genau das, an das auch du dich erinnerst???

Code:
wenn man 2 Rehas haben möchte, muß die 1. innerhalb von einem Jahr nach der Klinikbehandlung, die Grundlage für die AHB war angemeldet werden.
Andernfalls sei insgesamt nur 1 Reha möglich




:angels:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHB ja 1. REHA nein geht dann 2. REHA??????
BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 18:03 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2152
Geschlecht: nicht angegeben
Ihr Lieben, danke, fürs Mitdenken, ich werde mein Glück probieren......rieche ein wenig den Misserfolg.
Aber: erst zum Arzt und dann gehts im Schneckentempo weiter.....gehabt euch wohl....

LG Angela

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: