http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzTRYPHAENA-Studie – Duale Blockade erfolgreich bei HER2-pos. : Informationen über Her2neu
Aktuelle Zeit: 16. Jan 2018 22:31

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1524

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TRYPHAENA-Studie – Duale Blockade erfolgreich bei HER2-pos.
BeitragVerfasst: 26. Jan 2012 17:03 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 2673
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:
Bei der größten Brustkrebskonferenz der Welt war eine meistbeachtesten Studien die duale Blockade mittels Trastuzumab und Pertuzumab in der TRYPHENA-Studie. Diese Studie belegt, dass eine kombinierte HER2-Blockade sich sicher durchführen lässt und in einer hohen pCR-Rate mündet. So konnten durch die gleichzeitige Gabe von Pertuzumab und Trastuzumab pCR-Raten von über 80% erzielt werden. Damit könnten letztendlich überzeugende Langzeitverläufe, die nahezu einer Heilung gleich kommen, erzielt werden.

Bei HER2-positiven Patienten ist Trastuzumab in der primär systemischen Therapie eine fest etablierte Option, die zu einer Erhöhung der Rate an pathologischen Komplettremissionen (pCR-Rate) beiträgt.... (JOURNAL ONKOLOGIE)

Bericht


LG Edith


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TRYPHAENA-Studie – Duale Blockade erfolgreich bei HER2-p
BeitragVerfasst: 30. Jan 2012 15:30 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.2012
Beiträge: 37
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe zu Weihnachten die Diagnose Her2 positives Mammacarzinom bekommen und nehme in Kiel an der GeparSixto Studie teil - d.h. ich bekomme beide Wirkstoffe, neoadjuvant über 14 Wochen, danach wird die OP stattfinden. Diese Möglichkeit hätte ich an der Uni in Lübeck nicht gehabt und so nehme ich den etwas weiteren Weg wöchentlich zur Chemo gern in Kauf.
LG Sommerwind


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: