http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzBald Studie zu Methadon : Forschung - Informationen
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2017 00:16

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 402

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 16. Jul 2017 10:13 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5002
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Krebsforschung in Ulm

Von Rüdiger Bäßler 14. Juli 2017 - 16:05 Uhr


Der Streit an der Uniklinik Ulm um die Forscherin Claudia Friesen zieht Kreise. Bei der Deutschen Krebshilfe wurde jetzt eine Studie beantragt und eine Online-Petition läuft.


ZUM ARTIKEL:

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 16. Jul 2017 11:14 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 411
Wohnort: Oberschwaben/Allgäu/Bodensee
Geschlecht: weiblich
Hallo

ich habe immer wieder von diesem Thema gelesen. Es hört sich vielversprechend an. Mit dieser Frau hat sich jemand an die Öffentlichkeit gewagt, ein vielleicht potentes Mittel vorzustellen. Wie man weiß, ist es nicht teuer. Hoffentlich wird die von der Pharmalobby und allen die mit unter der Decke stecken, nicht mundtot gemacht. Sie würde ja ihre aussagekräftigen Forschungsergebnisse nicht blauäugig rausposaunen. Hoffentlich geht dann alles mit rechten Dingen zu ( bei den Studien). Heutzutage bescheißt dich selbst der ADAC, VW oder Daimler... :girlkotzen: :girlkotzen: :girlkotzen: . Ich bin sehr mißtrauisch geworden.

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 16. Jul 2017 13:48 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 4250
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
misstrauen ist immer wichtig.
aber vertrauen halt auch.

ich habe neulich das buch über "krebs - könig der krankheiten" gelesen, bin eigentlich SEHR erstaunt, wie viele irrtümer dann doch zu richtigen ergebnissen führten, also eigentlich ist die ganze forschung voll von irrtümern, korrekturen, neuen irrtünern und neuen korrekturen. schade nur, dass die profitorientiertheit nicht gerade abnimmt.

bussi und ich hoffe, es komtm was sinnvolles raus bei der studie.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 16. Jul 2017 16:13 
Umfassende Moderatorin
Umfassende Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2072
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: nicht angegeben
genau und diese Profitorientiertheit ist gegen das billige Methadon. Ich freue mich über die Studie und habe einfach Hoffnung.LG Angela

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 16. Jul 2017 16:33 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5002
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Link zur Petition:

Je mehr Menschen unterschreiben je besser; evtl. mag jemand den Link auch so noch verbreiten ?

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 18. Jul 2017 04:33 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2014
Beiträge: 825
Wohnort: FRIESLAND
Geschlecht: weiblich
wenn man da auf das feld klickt,was gibt man da frei an daten und an wen ?
ich finde jede möglichkeit der gilfe wichtig zu erforschen,nur eben die daten so direkt per pc freizugeben ohne nachfrage widerstrebt mir.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 18. Jul 2017 04:57 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5002
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Liebe Maike,

hier ist der Text der Petitionsseite ........ ich habe öffentlich unterschrieben und habe da auch kein Problem, da nur Name und Ort sichtbar sind!

Bei einer anonymen Stimmabgabe wird gar nichts davon angezeigt!!
Zitat:
Anonym bleiben
Wenn Sie anonym bleiben, dann wird Ihr Name, Ihre Straße und Ihre Hausnummer an keiner Stelle öffentlich angezeigt.
Nur der Initiator und der Empfänger der Aktion kann einsehen, mit welchem Namen unterschrieben wurde. Straße und Hausnummer sind nur auf Anfrage von öffentlichen Stellen einsehbar.
In der Liste der Unterzeichner zeigen wir von anonymen Unterzeichnern nur die Postleitzahl und die Stadt an.


Was aber auf jeden Fall RICHTIG angegeben werden muss ist irgendeine Mailadresse, da die Unterschriften erst nach dem Anklicken eines Bestätigungslinks gezählt werden!!

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 18. Jul 2017 10:29 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 4250
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
ich hab anonym unterschrieben.
ich denke, es wäre wichtig, dass die wirkung von erforscht wird, ob eine solche petition was bringt, weiß ich nicht. ich bin auch eher misstrauisch bei solchen petitionen, auch hinsichtlich der daten, die man angibt.
alles liebe,
ilse


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Studie zu Methadon
BeitragVerfasst: 28. Jul 2017 18:51 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2482
Wohnort: Hamburg langenhorn-Nord
Geschlecht: weiblich
Ich habe meine ganze Familie mobilisiert, schließlich kann jeder mal betroffen sein. Jede Unterschrift hilft. Wir haben alle anonym unterschrieben.

_________________
Liebe Grüße moni 💖

Bild

"alles wird gut"
"glauben und hoffen"
"Geduld üben....(soooo schwer)"


Online
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker