http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzSüsses : Körper und Seele - Ernährung, Sport - Seite 2
Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017 11:57

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 640

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 31. Aug 2017 21:40 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 4279
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
meines wissens kann grapefruit die aufnahme von medikementen durch den darm verändern (reduzieren?) wurde mir auch gesagt.
alles liebe,
ilse

_________________
ich suche nicht des lebens sinn, weil ich dieser selber bin (ilse kilic)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 31. Aug 2017 23:58 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2014
Beiträge: 829
Wohnort: FRIESLAND
Geschlecht: weiblich
bei der chemo habe ich es noch nicht gehört,aber schon bei anderen medikamenten.
näheres weiss ich so auch nicht ohne google.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 1. Sep 2017 07:20 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 5051
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Grapefruit VERRINGERT wohl die Chemoleistung, stand bei mir auch auf der Liste der verbotenen Lebensmittel!!!! Da standen aber auch "Einschlaftees", Baldrian und Knoblauchdragees drauf ...... wobei Knoblauch eigentlich erlaubt war. Leider hab ich den Zettel nicht mehr!

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 1. Sep 2017 07:53 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2017
Beiträge: 23
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich
Also ich kann mich Elisabeth nur anschließen. Ich hab zu Beginn meiner Chemo nur Lust auf salziges und herzhaftes verspürt. Wow, ganz neu für mich, da ich doch eine Naschkatze in, die total auf Süsskram steht. Aber mittlerweile, 1 Woche nach der Chemo, verfalle ich wieder in mein altes Verhalten: Süsskram lockt wieder.
Und so geb ich ab und zu mal meinen Gelüstern nach.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 1. Sep 2017 16:39 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2014
Beiträge: 829
Wohnort: FRIESLAND
Geschlecht: weiblich
während des bk ass ich süss und pikant zusammen.
jeden abend ein stück käse mit schokocreme.
andere gruselten sich. nun gibt es laut werbung frischkäse mit schokolade-tv werbung. so verkehrt ist der geschmackssinn denn doch nicht gewesen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 1. Sep 2017 19:42 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 1296
Wohnort: Kraichgau
Geschlecht: weiblich
Hm, ich hatte während der Chemo nur auf ganz wenig begrenzte Lebensmittel Lust: Kartoffelsalat und Hähnchen. Und das aß ich fast 4 Monate. Nichts Süsses oder etwas anderes. Nahm aber deswegen auch über 15 Kilo ab.

_________________
Liebe Grüße
Steffi
Bild

G3, L1, NST, pT1c, pN0, R0, Her2: 0, Ki-67 40%, OP, Chemo, Bestrahlung, Tamoxifen, Anastrozol


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 3. Sep 2017 04:22 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 2323
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe mich fast nur noch mit Kuchen ernährt. Nach der 2. Chemo kam der Geschmack nicht mehr wieder.
Kuchen ging komischerweise immer. 2 Stücke am Tag war nix, ich hatte aber auch während Chemo und Bestrahlung 28 kg abgenommen.
LG Karin :bigkiss:

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 3. Sep 2017 15:39 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 327
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich
Also während der Chemo hab ich das gegessen und getrunken, wonach mir grad der Sinn stand. Das war nicht einfach. Was mir heut schmeckte, ekelte mich am nächsten Tag an. Am schlimmsten war es mit roten Säften. Die brauchte ich nur angucken, da hat es mich schon gewürgt. Hing wahrscheinlich mit der Chemo zusammen. Das hat sich aber alles wieder normalisiert.

Schönen Sonntag noch!
Bianka


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 7. Sep 2017 07:00 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 07.2017
Beiträge: 123
Geschlecht: weiblich
hm, diesen Chemozyklus esse ich eigentlich alles, es gibt überhaupt keine Abneigung, d.h. nicht anders als ohne Chemo auch... ich könnte teils so genießen, das ist unglaublich... hab mir kürzlich bei einem Tagesausflug ein Putenschnitzel mit Pommes, Preiselbeer und Salat reingezogen...hmmm, war das lecker...
so nehme ich jetzt Tag für Tag, die Onko-Schwester sagt immer: "seien Sie froh, dass Sie so genießen können"... und so nehme ich das jetzt...
von den Kilos her schwanke ich in meinem gewohnten Bereich 3 Kilo auf und ab.
Ich bin echt gespannt, wie sich das weiterentwickelt.
Das Einzige was ich echt spüre, dass ist so ca. vom 3. Tag nach Chemo, bis ca. zum 12. Tag - den wunden Mund-Innenbereich (die Schleimhaut und damit auch Sodbrennen bei "falschem" Essen)... das bekomme ich halbwegs mit Kamillosan-Mundspray und Rennie-Sodbrennhilfe, in den Griff.
Ich merke, dass mir reines Wasser zum Trinken nicht mehr so schmeckt, es schmeckt metallisch, ich mag es gerne mit etwas Hollersaft oder Minze verdünnen...
ich mag gerne kühlende Speisen, wie Joghurt, das fließt runter wie "Sahne"...
mahh und der ZwetschkenFleck - :mocking:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Süsses
BeitragVerfasst: 7. Sep 2017 10:37 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2014
Beiträge: 829
Wohnort: FRIESLAND
Geschlecht: weiblich
dass ab dem 3 ten tag die schleimhaut gereizt ist heisst
leukos niedrig. kamillosan oder pilzmittel zum gurgeln hift da.
für den metallgeschmack bei wasser leider nicht.
toll dass du essen kannst.
wir haben alle unsere favorieten gehabt,den texten nach in diesem thread.
was ein zwetschen fleck-kuchen ?


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: