http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzDer fit wie ein Turnschuh Tread : Körper und Seele - Ernährung, Sport - Seite 9
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2018 12:49

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 23619

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 4. Sep 2013 23:39 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2539
Geschlecht: weiblich
Annettchen, lass dich umarmenBild
Leider weiß ich auch keinen Rat, aber frag doch noch mal deinen Arzt, das hat vielleicht doch noch einen Idee. Sonst geh zum Rheumatologen oder Orthopäden, gibt noch eineige andere Fachrichtungen die sich mit Gelenk- und Muskelschmerzen auskennen. Ich meine auch, dass meine Rheumaschmerzen noch vom Anastrozol versrärkt werden. ao81

_________________
Liebe Grüße moni 💖

Bild

"alles wird gut"
"glauben und hoffen"
"Geduld üben....(soooo schwer)"


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 23. Sep 2013 20:40 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1319
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Nachdem ich mein heutiges Sportprogramm absolviert hatte fiel mir dieser etwas verwaiste Thread wieder ein.
Möchte mal an Erfurt erinnern: Mädels, da waren wir alle Megafit. Von Vormittags bis zum abendlichen Essen alle zu Fuß auf Entdeckungstour durch Erfurt. Damit es nicht langweilig wurde auch die Treppe zum Dom erklommen. Da können wir uns aber alle mal auf die Schulter klopfen.
Auch wenn die eine oder andere müde in die Woche gestartet ist, so haben wir doch alle an den Grenzen unserer körperlichen Leistungsfähigkeit gekratzt, sie teilweise sogar überschritten.
Dara nhabe ich heute gedacht, als ich auf dem Ergometer saß und mir der linke Oberschenkel immer schwerer wurde. Das hat mir Auftrieb verschafft und ich konnte anschließend in der Muckibude sogar das Gewicht an der Beinpresse auf 96,8 kg erhöhen

Mädels ich danke ich für diese schönen Erinnerungen

_________________
Herzliche Grüße
Birgit

Bild

Die meisten Menschen wenden mehr Zeit und Kraft daran, um Probleme herum zu reden, anstatt sie anzupacken (Henry Ford)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 28. Sep 2013 19:21 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2539
Geschlecht: weiblich
Heute habe ich 12 Minuten auf dem Ergometer geschafft, uff dann war ich erst mal platt. Gerade noch mal 7 Minuten, jetzt reicht es aber auch.
Heute habe ich den Bescheid vom Versorgungsamt bekommen. Ich humpel hier durch die Wohnung und zum Einkaufen brauch ich viermal so lange wie zuvor, aber ich bekomme kein G und auch nur GdB 70%. Der Wirbelbruch und Bandscheibenvorfall und Diabetes wird nicht erwähnt.
Ich hatte schon seit 1986 GdB von 50%. Damals habe ich alles so locker gestemmt, Haus und Garten, Beruf (Arzthelferin) mit Doppelschicht, morgens mit dem Rad 8km mittags zurück, Mittagessen kochen, Kinder versorgen, Hausaufgaben und dann mit dem Auto zurück in die Praxis bis in den Abend 2x d.w. sogar bis 22Uhr.
Also versuche ich weiter selbst auf die Füße zu kommen hilft ja nix.....

_________________
Liebe Grüße moni 💖

Bild

"alles wird gut"
"glauben und hoffen"
"Geduld üben....(soooo schwer)"


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 28. Sep 2013 19:34 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1239
Wohnort: unbekannt verzogen
Geschlecht: weiblich
Monimausi,
damals warst du auch nur halb so alt

_________________
Liebe Grüße
Traudel



[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild

Hinfalllen.....aufstehen.....Krone geraderücken.....weiterlaufen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 28. Sep 2013 21:11 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1319
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Moni, wenn die im Bescheid einiges nicht angesprochen haben, dann leg unbedingt Widerspruch ein und bitte um Neufestsetzung. Und wenn das wieder nichts bringt gleich wieder einen neuen Antrag stellen - steter Tropfen höhlt den Stein

_________________
Herzliche Grüße
Birgit

Bild

Die meisten Menschen wenden mehr Zeit und Kraft daran, um Probleme herum zu reden, anstatt sie anzupacken (Henry Ford)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 28. Sep 2013 22:10 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2539
Geschlecht: weiblich
Danke ihr Lieben,
Bernd meint ja das bringt und nix, aber vielleicht ja doch. Ich will erst mal meinen Hausarzt fragen, der muss ja auch seinen Senf dazu gegeben haben.
So Thema ist ja eigentlich Sport, dann will ich noch mal für 1 - 2 -3 - 4 oder 5 Minuten radeln, ohne Kraft, nur die Gelenke schmieren, ist ja auch schon spät.... hihihi

_________________
Liebe Grüße moni 💖

Bild

"alles wird gut"
"glauben und hoffen"
"Geduld üben....(soooo schwer)"


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 29. Sep 2013 10:39 

monima hat geschrieben:
aber ich bekomme kein G und auch nur GdB 70%. Der Wirbelbruch und Bandscheibenvorfall und Diabetes wird nicht erwähnt.
Ich hatte schon seit 1986 GdB von 50%. .

Huhu,
Du mußt im Bescheid ablesen können, wofür du das bekommen hast. Je nach Größe der Tumore kannst du die 70% evtl schon nur dafür erhalten haben. Aber die 50% zuvor dürfen nicht unter den Tisch fallen. Natürlich wird da nicht einfach aufaddiert. Beim GdB gibt 2+2 nicht 4.
Diabetes gibt was, wenn du spritzenpflichtig bist. Aber das und die anderen Sachen müßten schon abgehandelt werden, und wenn nur mit dem Satz: 'dafür gibt es nichts, weil...'
G hat ganz hohe Anforderungen, da hab ich auch große Augen bekommen, als ich das gesehen habe. Normalerweise holen sie aber schon Gutachten dazu ein, und ein Widerspruch kann (muß keineswegs) zu einer Neubegutachtung führen. Ich würde Widerspruch einlegen, kostet doch nichts, schon damit sie erklären, was sie warum nicht berücksichtigt haben. Und neu beantragen kannst du sowieso immer. Trotzdem, denk an die Frist!
gruß Amaz0ne


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 30. Sep 2013 19:26 

...übrigens.....
was mir dazu noch einfällt, ist dies: die meisten Behindertenparkplätze, die für mich relevant sind, das sind Kundenparkplätze. Ich sehe das so, dass es den Betreibern doch in erster Linie um die Kundenzufriedenheit geht. Ich lege meinen SchwB-Ausweis so hinter das Fenster, dass man den GdB sieht. So ist erkennbar, dass ich hier nicht unbedingt mutwillig parke. Kein Ladenbetreiber wird mich unter diesen Umständen abschleppen lassen.
Dort, wo die lieben Politessen und Kontrollettis sich verwirklichen müssen, sieht das sicher anders aus. Also auf öffentlichen Parkplätzen. Da gibt es dann trotzdem Knöllchen.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 16. Dez 2013 23:43 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2539
Geschlecht: weiblich
Ach ja Mädels,
da war doch noch der Sport. Ich bin ja nicht mehr so beweglich, aber immer wieder lieber die Treppe und jeden Tag auf den Heimtrainer, ein zwei drei mal.
Mittwoch wird meine WS angeschaut, CT und Knochendichtemessung.
Leider habe ich immer noch Schmerzen wie die letzten 12 Monate. Aber vielleicht bekomme ich Krankengymnastik verschrieben, ist ja auch Sport, oder?

_________________
Liebe Grüße moni 💖

Bild

"alles wird gut"
"glauben und hoffen"
"Geduld üben....(soooo schwer)"


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der fit wie ein Turnschuh Tread
BeitragVerfasst: 17. Dez 2013 20:18 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 882
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: nicht angegeben
Moni, ich habe in den letzten Wochen auch Wassertherapie gemacht.
Hat mir die Orthopädin verordnet. Einmal darf ich noch.
Meine Knochen schmerzen ja auch so sehr.
Bei der letzten Szintigraphie hat sich ja herausgestellt das sich Knochen und Gelenke
innerhalb von 18 Monaten total verschlissen sind.
Warum nur?

Im neuen Jahr werde ich versuchen das ich Rehasport bekomme.
Das wird bei uns in der Stadt seid paar Wochen als Wassertherapie angeboten.

Ansonsten beschränkt sich meine Beweglichkeit nur auf die normalen Arbeiten und Wege.

_________________
Liebe Grüße Annette


Bild


VERLANGE NICHTS UND DU BEKOMMST MEHR!


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker