http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzMattsein, Müdigkeit und Depressionen nach Krebserkrankung : Forschung - Informationen - Seite 3
Aktuelle Zeit: 22. Okt 2018 06:35

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7196

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mattsein, Müdigkeit und Depressionen nach Krebserkrankung
BeitragVerfasst: 16. Jul 2014 03:27 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2014
Beiträge: 848
Wohnort: FRIESLAND
Geschlecht: weiblich
HALLO
chemo zu ende gewesen sept 2013,aktuell 3 std kraft pro tag. es reicht nicht zum funktionieren.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mattsein, Müdigkeit und Depressionen nach Krebserkrankung
BeitragVerfasst: 16. Jul 2014 16:46 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 134
Geschlecht: weiblich
Ich habe gute Erfahrungen mit Schisandra Beeren und Jiaogulan Tee gemacht. Die wirken gegen Depressionen und Schlafstörungen. Tags Über machen beide munter und antriebsvoll. Keto-Diät wirkt auch gut in die Richtung.
Schisandra Beeren schmecken aber nicht so toll.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron
web tracker