http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzWieder Krebs... : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge - Seite 2
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017 07:30

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3856

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 13:31 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 187
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: weiblich
Liebe Effi,

hier ist auch noch ein dicker Daumendrücker. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und alles erdenklich Gute. Das schaffst du ...

Liebe Grüße,
kata

_________________
Es gibt in der Welt einen einzigen Weg, auf welchem niemand gehen kann außer dir: Wohin er führt? Frage nicht, gehe ihn!
-Friedrich Nietzsche-


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 13:57 

Liebe Effi,

überstehe die Zeit bis zu Deinen Terminen gut.

Glaube an Dich.
Das mit dem Unkraut stimmt übrigens, ich kam da gestern gar nicht mehr durch.

Du bist bestimmt ein schönes (Un)Kraut.

Weil ich am Mittwochmittag eine wichtige Nachricht erfahre, werde ich meine Gedanken für Dich, daran koppeln. Dann kann nichts mehr schief gehen.
....da war noch eine hier mit Termin am 15. Ich weiß nicht mehr wer und was....

Effi, alles Liebe und Gute Dir.

Ute


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 14:46 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 1756
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Effi,

was für eine Nachricht! Das macht Dich fertig, ich verstehe Dich. So ist es mir auch ergangen als wieder was Neues kam im letzten November. Aber wir können es schaffen, auch damit fertig zu werden. Ich denke an Dich und drück Dir ganz fest die Daumen für die nächsten Termine.

LG Bille

_________________
Liebe Grüße von Bille


Bild

Warte niemals bis Du Zeit hast!

(Aus Afrika, Sprichwort der Thsi)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 15:27 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 07.2012
Beiträge: 469
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Effi,
ich kann nur erahnen,wie schwer die Last ist,die im Moment auf Deine Seele drückt.
Ich würde gern Deine Hand halten und Dir Mut zusprechen,doch ich glaube,ich finde dafür kaum Worte.
Was ich Dir aber sagen möchte-gib nicht auf.Kämpfe,auch wenn Du im Moment kraftlos bist und verzweifelt.
Ich drücke Dir die Daumen,das alles gut wird.
L.G.
Anne


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 15:29 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 1222
Wohnort: Nordwestschweiz
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Effi,

Du brauchst Dich nicht fürs "Zutexten" zu entschuldigen. Jede von uns kann sehr gut nachvollziehen wie Du Dich fühst! Und es tut mir sehr leid, dass nun die ganze Geschichte wieder von vorne los geht.
Auch wenn Du im Moment das Gefühl hast, dass Dir die Felle davon schwimmen, es gibt nach wie vor die Chance, dass Alles gut ausgeht. Und dafür drücke ich Dir Alles was ich zur verfügung haben.

Liebe Grüsse und ein xd020

Daniela

_________________
2006 Inv. Duc. Carc. pT1c; RN0; SN0/3; R0; Mx; G1; ER 100%; PR 100%; Her2neu-.
BET,Bestrahlung,5 Jahre Tamoxifen,4Jahre Zoladex.Therapieende 1.08.2011

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 16:42 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 02.2013
Beiträge: 250
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Effi,

mir fehlen auch fast die Worte. Ich weiß nicht, wie ich mit so einer Nachricht nach nur 2 Jahren umgehen sollte.

Vielleicht erst mal ablenken, mit schönen Dingen bis zum 14. Shoppen, Kino, mit Freundin Kaffee trinken gehen, spazieren gehen, all das woran du Spaß hast und kurzfristig an was anderes Denken kannst. Deine Sorge kann ich auch sehr gut nachvollziehen. Immer diese scheiß Angst.

Man, das tut mir so leid für dich. Ich drücke dich mal ganz dolle und möchte dir Mut zusprechen.
Meine Daumen sind gedrückt, dass alles nicht nochmal so richtig Sch.... wird.

Ich Gedanken bin ich bei dir.

_________________
Liebe Grüße
"Patricia"

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Zuletzt geändert von trisha am 9. Aug 2013 17:32, insgesamt 1-mal geändert.

Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 17:02 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.2013
Beiträge: 222
Wohnort: Eberswalde
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Effi, drücke dir die Daumen für den 14.8. und weiterhin alles Liebe.



LG Nancy


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 18:01 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 396
Wohnort: Oberschwaben/Allgäu/Bodensee
Geschlecht: weiblich
Liebe Effi,

mich macht sowas total betroffen und ich bin eh ein Schisser. Die dicksten und besten Wünsche aus Süddeutschland.
Wir sind alle im falschen Film...immer noch...

Grüße Martina

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 20:12 

Danke, danke, danke für all die lieben Worte, Aufmunterungen und Durchhalteparolen!!! Mein Gefühlszustand schwankt derzeit heftig, aber ich versuche nach allen Kräften, mich ordentlich abzulenken. Eine ganze Weile geht das auch ganz gut, aber dann kommt der "Mann mit dem Hammer" und ich heule nur noch. Aber es hilft mir sehr, dass ihr alle so lieb an mich denkt.

Liebe Grüße

Effi


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder Krebs...
BeitragVerfasst: 9. Aug 2013 21:26 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 779
Wohnort: Braunschweig
Geschlecht: weiblich
Liebe Effi,

auch mir fehlen die richtigen Worte um Dich zu trösten

ja, es ist schon ein großer Scheixx, und vor allen dieser Schreck und wieder zieht es Dir natürlich den Boden unter den Füßen weg,
aber, wenn der Knubbel raus ist, dann wirst Du die richtige Behandlung bekommen und .... es wird Dir helfen

Ich drücke die Daumen und auch Dich ganz dolle

_________________
liebe Grüße ... Ruth

-- Ich gebe die Hoffnung niemals auf, und eines Tages sage ich : Ich bin Krebsfrei --

Bild


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker