http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzNicht Vor-, nicht Nach-, sondern IN SORGE : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge
Aktuelle Zeit: 21. Aug 2017 17:58

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6562

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Nicht Vor-, nicht Nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 13. Feb 2013 21:06 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
In Sorge um Sevgi/Saftypummel
sie war am 4. Januar zuletzt im Forum,
Hat jemand Kontakt?

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 13. Feb 2013 22:19 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1928
Wohnort: Sachsen-Anhalt/n. Halle
Geschlecht: weiblich
Bei so vielen Mitgliedern gehen einige unter hier. Aber jetzt, wo du es sagst, fällt es mir auch auf. Hoffentlich geht es ihr gut.

_________________
Bild


Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Stark sein bedeutet, wieder aufzustehen.

http://www.maedchenhaftes.wordpress.com


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 11:01 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 4906
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Mist dass sich bis jetzt niemand gemeldet hat; ich hatte auch keinen wirklich privaten Kontakt zu ihr.

Evtl. meldet sich ja über's WE noch jemand der sie kontaktieren kann !!!!!

Ich hoffe sehr, dass sie einfach ein wenig Zeit für sich nimmt um sich seelisch zu berappeln und deshalb nicht angemeldet ist smilie_love_011

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 13:49 

Ihr Lieben,

es sind einige nicht mehr da, wo ich zum Teil auch denke, dass sie nicht mehr leben.

Das ist eine traurige Vermutung, die sich leider nicht in jedem Fall wird bestätigen lassen.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wegen der Vermisstensituation mit meinem Sohn, Bernd Schirrmacher, wie es sich anfühlt, nicht zu wissen.
Und ich erlebte in diesen acht Jahren viele unterschiedliche Arten, damit umzugehen und verschiedenste Auswirkungen.

Vermutlich bietet unsere Diagnose, die verunsichert und Vertrauen in sich selbst dezimiert, eine latente Möglichkeit, sich alle verunsichernde Situationen "anzuziehen".

Es ist in Ordnung, dass wir uns Gedanken um uns machen, uns erinnern und haben, doch gleichzeitig sollte auch jede immer wieder ganz bewusst aus weiter verunsichernden Situationen "aussteigen" und dafür evtl. entsprechende Hilfe holen und lernen Vertrauen wiederzugewinnen.

Ich bin mir nicht sicher, ob das erschütterte Vertrauen, über den Weg weiter zu suchen und im Leeren wohlmöglich stecken zu bleiben, etc., wieder regenerieren kann.

Das Einzige, was ich schicken kann und das ist sicher nicht wenig,
ist meine Liebe.

Und das tue ich jetzt. ao81

LG
Ute


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 15:31 
Umfassende Moderatorin
Umfassende Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 1983
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: nicht angegeben
xdirectorx Ihr Lieben xdirectorx
genau gestern habe ich auch festgestellt, dass es leise um Sevgi geworden ist.

Ich finde es schwer, mit Vermutungen zu leben.
Ja , liebende Gedanken kann ich schicken,
leise an sie denken.
Und wohin mit der Unsicherheit?

Vielleicht meldet sich jemand, der privaten Kontakt hat?

LG Angela

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 16:52 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
Sie hatte ihr Bild ja bei uns, irgendwann aber hat sie das Avatar geändert, ich habs nicht mitbekommen, wann das war. Das aber sieht doch irgendwie nach geplantem Rückzug aus oder?

In Facebook bin ich zwar nicht gelistet, aber genau da habe ich das Bild gefunden, was hier im Avatar war.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 16:57 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 03.2012
Beiträge: 251
Wohnort: Bayern
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Ihr,
ja, an Sevgi dachte ich gestern auch!
Ich hab eine Bekannte, die Sevgi kennt, ich frag sie mal per Mail an, ja?

LG Paula


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 17:02 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 706
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Ich finde es rührend zu sehen, wie sehr Ihr Euch um jede Einzelne hier sorgt.
Vllt hat Sevgi grad nur keine Zeit um ins Internet zu gehen.. k.A.

Manchmal muss man ja seine Prioritäten anders setzen- auch, wenn es einem nicht ganz recht ist.
Ich denke, dass sie sich ganz sicher bald wieder meldet.... so wie früher ja auch.

_________________
LG Susanne


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 17:07 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 2267
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hoffe das Sevgi einfach keine Zeit hat und mit schönen Dingen beschäftigt ist.
LG Karin

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2013 17:18 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 4906
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Paula das wäre doch super, wir möchten ja auch nur einen Hinweis dass es ihr gut geht! @Rotraud; ich bin bei Facebook, was hast Du da gefunden, dann könnte ich mich kümmern. Evtl. PN von Dir ??

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker