http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzNicht Vor-, nicht Nach-, sondern IN SORGE : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge - Seite 3
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017 07:32

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6545

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 15. Feb 2013 23:54 

Ja Yvonne,

Dein Nachschauen scheint zu stimmen.

Im Kalender ist zu sehen, dass Sevgi am 12.07. Geburtstag hat.

Dann ist es wohl traurige Gewissheit.....


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 15. Feb 2013 23:56 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe Yvonne,
ja, es sieht wirklich so aus, als sei auch Sevgi nicht mehr am Leben ... Google übersetzt wirklich rudimentär, und mein Rest-Türkisch hilft auch nicht wirklich weiter.
Ich glaube nicht, dass du dich schämen musst, an ihren Mann/Witwer geschrieben zu haben. Er wird daraus bestimmt nur Mitgefühl und Interesse lesen.
Mir ist schwer ums Herz...

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 15. Feb 2013 23:58 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1928
Wohnort: Sachsen-Anhalt/n. Halle
Geschlecht: weiblich
Ich verstehe nicht, warum das so schnell ging.. es ist wie bei Elke. Plötzlich. Anfang Januar hatte Sevgi noch bei FB etwas kommentiert. Ihr Profil ist nicht komplett für die Öffentlichkeit zugänglich, aber einiges kann man sehen und lesen.

Und jetzt? Ich bin betrübt.

_________________
Bild


Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Stark sein bedeutet, wieder aufzustehen.

http://www.maedchenhaftes.wordpress.com


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 16. Feb 2013 10:17 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 706
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
oh man, was für ne Schei.e....

ich bin grad total geschockt und hab den Eindruck, dass die 'Einschläge' immer näher kommen, dass immer mehr der Lieben plötzlich nicht mehr sind... und hatte so gehofft, dass es einfach nur eine Meldepause ist.
Hat mich schon Elkes Tot aus der Bahn geworfen (sie war ja schon hier, als ich mich anmeldete und immer mehr oder weniger präsent), wirft mich Sevgi's Tot noch mehr um. Ich weiß gar nicht was ich sagen soll... das ging so schnell und sie war noch so jung.
Ich hoffe nur, dass es jetzt dort, wo sie sind, alles schöner ist, warm, hell und ohne Schmerzen.

_________________
LG Susanne


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 16. Feb 2013 10:17 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 4901
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Ganz ehrlich: ich könnte schreien kann vor lauter Tränen nichts mehr sehen!!!

Ich hatte Sevgi vorgestern bei Facebook angeschrieben und in der nacht zu gestern hab ich von einer Nachricht geträumt, dass sie gestorben wäre
!

Wie froh war ich gestern morgen als diese Nachricht nicht da war!!! Und letzte nacht hatte ich Albträume von Sevgi's hübschen Gesicht, von Schmerzen und Trauer und auch von meiner OP und einer großen Angst

Was soll eine Familie mit so kleinen Kindern nur trösten ?? Ich weiß es nicht

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 16. Feb 2013 11:17 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2725
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: weiblich
Also....ich versteh die Welt nicht mehr.....wie Yvonne schreibt: wieso ist das denn alles so schnell, so plötzlich.....was ist denn da nur los ?

Ich bin wirklich geschockt.....

_________________
Liebe Grüße
Sandra

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 16. Feb 2013 12:29 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1928
Wohnort: Sachsen-Anhalt/n. Halle
Geschlecht: weiblich
Ihr Lieben, ich gebe euch sofort Bescheid, wenn mir Sevgis Mann geschrieben hat und ich hoffe so sehr, dass er dafür in seiner Trauer Zeit findet.

Im Moment mag ich mich noch nicht von Sevgi verabschieden. Zwar spricht alles für ihren Tod, aber es hat mir niemand bestätigt. Ich konnte es nur aus den Nachrichten auf ihrer Pinnwand schließen

_________________
Bild


Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Stark sein bedeutet, wieder aufzustehen.

http://www.maedchenhaftes.wordpress.com


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 16. Feb 2013 12:38 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
So langsam haut mich das um.
Sevgi ist (für mich) dann in den paar Wochen in diesem Jahr die Dritte, die so plötzlich verschwindet. Rotraut

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 16. Feb 2013 14:28 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2725
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: weiblich
Liebe Yvonne, mach das bitte.....wobei ja alles danach ausschaut.....ich hab sie bei Fb nicht gefunden - weiß allerdings auch den vollen Namen nicht....ich hoffe sehr, dass ihr Mann sich bei dir meldet.

Rotraut so geht es mir auch....ich könnte heut den ganzen Tag heulen....das hat mich so aus der Bahn geworfen.....

_________________
Liebe Grüße
Sandra

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicht Vor-, nicht nach-, sondern IN SORGE
BeitragVerfasst: 16. Feb 2013 15:53 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 12.2011
Beiträge: 952
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: nicht angegeben
Nein, das kann nicht sein. Sevgi ist/war doch noch so jung und ihre 3 Kinder, das Jüngste erst 2 Jahre alt.
Ich habe kurz ihre Beiträge überflogen, da habe ich nichts gefunden über Metastasen. Sie hat erwähnt, das sie starke Atemprobleme hat und ihr der Brustkorb so schmerzt. Das hat sie mit Schmerzmedikamente in den Griff bekommen. Sie hätte auch ein Termin bekommen fürs CT oder MRT. Aber dann hat sie sich ja nicht mehr gemeldet. Ich will es nicht wahr haben, daß Sevgi nicht mehr lebt.
@ Kleine, wollen wir mit dem Letzter Gruß-Thread nicht noch warten? Vielleicht meldet sich ja Sevgi`s Mann bald. Vielleicht gibt ja einen anderen Grund, warum sie sich nicht meldet.

Liebe traurige Grüße Manuela

_________________
Bild

Jahre soll man nicht zählen, sondern erleben.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker