http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzNeu hier und schon fragen über fragen : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge
Aktuelle Zeit: 23. Aug 2017 10:18

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1202

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und schon fragen über fragen
BeitragVerfasst: 16. Jul 2011 20:51 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 3028
Wohnort: Otterndorf
Geschlecht: nicht angegeben
Willkommen Stefka,

schau mal hier auf diesen Seiten...

Brustkrebs - Pathologischer Befund (TNM-Klassifikation)

da findest du Erklärungen zu deinen Fragen.

Habt ihr schon einen weiteren Gesprächstermin mit den Behandelnden Ärzten über die weitere Behandlung? Chemo? Strahlentherapie? Da werdet ihr viel erfahren. Begleite deine Mutter, es ist gut jemanden an seiner Seite zu wissen! Schreibe dir deine Fragen auf, die du dem Arzt stellen willst.

Alles Gute für euch

Regina

_________________
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

Marcus Aurelius

wolkengedanken.de


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und schon fragen über fragen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2011 00:57 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe Stefka,

erst einmal herzlich willkommen bei uns! Ja, eine solche Diagnose trifft nicht nur die direkt Betroffenen, sondern auch das ganze Umfeld. Reginas Link wird dir/euch bestimmt über manches Aufschluss geben. Nach und nach werdet ihr euch in solche Befunde einlesen.

Wo ist deine Schwiegermutter in Behandlung? In einem Brustzentrum? Bestimmt werdet ihr bald ein ausführliches Arztgespräch haben. Wichtig ist, alle Fragen aufzuschreiben - sonst vergisst man vor lauter Aufregung die Hälfte... Begleitest du sie zu den Gesprächen? Das wäre sehr gut - vier Ohren hören mehr als zwei!

Ich wünsche euch alles Gute und würde mich freuen, wieder von dir/euch zu lesen!

Herzliche Grüsse,

Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und schon fragen über fragen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2011 16:59 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 10.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Frankreich
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Stefka,
auch ich bekam letztes Jahr FEC und Taxotere. Die Nebenwirkungen erlebt jede anders deshalb ist es schwierig dazu etwas zu schreiben. Es gibt gute begleitende Medikamente um die NW so gering wie moeglich zu halten. Ich habe mir immer gesagt, wenn es mir schlecht geht dann dem Krebs ebenso ;-)
Zu deiner Frage kann ich dir nichts schreiben, aber ich denke du bekommst Antworten von lieben "Fach"frauen.
Ich wuensche deiner Schwiegermom alles erdenklich Gute und viel Kraft. Es ist schon viel wert, wenn die Familie unterstuetzend zur Seite steht.
alles Liebe
Heidi

_________________
Engel gibt es wirklich! Nur haben sie manchmal keine Fluegel. Ich nenne sie Familie und Freunde!!!


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker