http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gznachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2 : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017 07:36

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2234

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 15:23 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 4209
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
den blutbefund hab ich. bis auf die leicht erhöhte senkung ists okay.
tumormarker mache ich nicht mehr. meine ärztin ist vehement dagegen (bei meiner ersten erkrankung war das anders - anderer arzt usw.)
naja.

morgen ultraschall.

also wer drückt, möge bitte morgen auch noch drücken.

ich gebe bescheid und hoffe das beste...

bussi!


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 16:52 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 1228
Wohnort: Kraichgau
Geschlecht: weiblich
:kuss2: freu mich liebe Ilse, Teil 1 gut :midi27:

Und für morgen drücke ich auch waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnnnnig die Daumen. :besito:

Berichtest bitte sofort!!!!!!1

_________________
Liebe Grüße
Steffi
Bild

G3, L1, NST, pT1c, pN0, R0, Her2: 0, Ki-67 40%, OP, Chemo, Bestrahlung, Tamoxifen, Anastrozol


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 18:08 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 4901
Wohnort: linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Liebe Ilse,

natürlich drücke ich auch meine Daumen für Dich :bigkiss:

_________________
Liebe Grüße Jutta
Bild
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. Freiherr von Humboldt


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 18:13 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2413
Wohnort: Hamburg langenhorn-Nord
Geschlecht: weiblich
Klar liebe Ilse,
drücke auch ganz feste die Daumen!
Übrigens sagt mein Gyn auch, dass seiner Meinung nach, die Tumormarker nicht sicher sind. Meine sind immer leicht erhöht.
Toitoitoi

_________________
Liebe Grüße moni 💖

Bild

"alles wird gut"
"glauben und hoffen"
"Geduld üben....(soooo schwer)"


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 18:34 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 2266
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: nicht angegeben
Klasse liebe Ilse, Teil 1 ist schon mal ok.
Für morgen drücke ich ganz doll die Daumen.
LG Karin

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 21:44 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 02.2013
Beiträge: 250
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Ilse,

meine Daumen sind für dich morgen auch gedrückt.
:glueck:
:smilie_Glckssc:

Liebe Grüße
Carmen

_________________
Liebe Grüße
"Patricia"

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 22:12 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebes Esli -
aber sicher sind meine Daumen gedrückt! Wird alles okay sein morgen...!

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 25. Sep 2014 08:59 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 706
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Liebe Ilse,

... na und ich drücke heute und grade die Daumen
.. das wird ;-)

_________________
LG Susanne


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 25. Sep 2014 09:07 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 1228
Wohnort: Kraichgau
Geschlecht: weiblich
9.08 Uhr morgens...... drücke immer noch die Daumen

_________________
Liebe Grüße
Steffi
Bild

G3, L1, NST, pT1c, pN0, R0, Her2: 0, Ki-67 40%, OP, Chemo, Bestrahlung, Tamoxifen, Anastrozol


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nachsorge teil 1 erledigt morgen teil 2
BeitragVerfasst: 25. Sep 2014 19:44 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 4209
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
komme gerade heim. alles okay. DANKE IHR LIEBEN FÜR EURE GEDANKEN.

irgendwie ein tag wie heute ist anstrengend.

erst im spital - warten warten warten. dann "meine" ärztin ned da. ich hatte extra mit ihr geredet, damit ich zu uihr komme, sie hatte gesagt, sie hat dienst den ganzen september. scheinbar ist sie krank, hoffentlich nichts ernstes. die andere ärztin, ich kenne sie, kein besonderer draht. die redet die ganze zeit vor sich hin - und dann:
sie: ah ein reaktiver lymphknoten.
ich: WAS heisst das?
sie: naja die hat ja jeder, er ist nicht suspekt.
ich: ist das klar, das er nicht sosept ist.
sie: ja völlig klar.
aber ich war irgendwie innerlich angespannt, erinnerte mich, dass ich GENAU das mit IHR schonmal erlebt habe (sie hatte eh recht damals, aber ich war damals auch beunruhigt).
naja das ist dann halt so, dass man zuerst auf 100 ist - angespannt, ängstlich, dann kann so ein satz nachwirken. abe ich denke, das wird okay sein.

ich jedenfalls kann jetzt, nach nachdenken, sagen, ich glaubs, es ist okay und ich gebe ruh für heuer. habe natürlich in den alten befunden nachgelesen, da hatte ich gelegentlich auch stehen: reaktive lymphknoten. ein kleiner rest bleibt, an irritation. ich werde ihn vermutlich vergessen können, wollen.

dafür, dass es nur eine "kleine nachsorge" war, hat das ganz schön an meinen nerven gezerrt.

ich glaube, ich bin von dieser zweimaligen erkrankung doch auch seelisch mehr angekratzt, als mir manchmal bewusst ist. manchmal schieb ichs weg. manchmal ist es da.

naja, dann hatte ich büromäßig einen tag verwechselt - spricht auch für das durch den wind sein, naja, egal. und dann hatte ich noch besuch im scheinchenmuseum. eine tourigruppe. naja gruppe, im kleinen laden, es war eh nur 4 leutchen.

ich danke euch nochmals fürs daumenhalten. lassse mich jetzt von meinem schatz bekochen und verwöhnen.

busserl
ilse


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker