http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzMeine Ma hat Krebs... wie geht es weiter : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge - Seite 3
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017 07:30

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6942

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 2. Aug 2012 09:09 

Guten morgen ihr lieben...

ich bin wohl kaum der mensch der sowas lustig oder witzig findet.
hab grad mit ihr telefoniert, geht ihr ganz gut, hat ihr Herz ( das kissen von dem ich hier schon gelesen hatte) grad bekommen.
Fahre dann nachher hinck das es auch wirklich so ist...

Ihr müßt aber auch verstehen, das bei so nem Fall und das ist ja das erste mal für uns.... man andere Probleme hat als sich den namen zu merken .
Die Ärzte sagenten vor der op aber schon das der bösartig ist...

So bis später dann


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 2. Aug 2012 14:47 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
Ja, das weißt du, aber wir kennen dich doch gar nicht! Da musst du uns schon auch verstehen.
Ich weiß nicht einmal, wie ich dich ansprechen kann. Hey du oder wie?

Und dann, ist es schon sehr ungewöhnlich, das Ärzte vor der OP eine Aussage zur Bösartigkeit machen. das ist ja fast Wahrsagerei. Ist denn gar keine Biopsie gemacht worden?

Mädel, wir würden dich ja gern alle unterstützen, nur ist es schwer, wenn man nichts weiß. Du wirfst immer mal einen Brocken rein, so hier habt ihr, freßt und helft uns.

Du bist noch sehr jung und hast im Moment sehr viel Lasten zu tragen.
Ich hoffe sehr, dass deine Mum es gut überstanden hat und ihr beide ein wenig ruhiger in die Zukunft blicken könnt.

Es wäre wirklich wünschenswert, wenn du uns mehr von euch erzählst, nicht nur

So, jetzt .............

So alles klar............


grüß deine Mutti schön und wünsch ihr gute Besserung

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 4. Aug 2012 23:37 

Soooo :)

Sehr jung ist nett gesagt... eher ziemlich im streß, da ich nebenbei noch arbeite ( 4schicht system) und dann noch ihre Tiere mit versorge... bRauch alles zeit, und meist kommt dann hier nur noch mein letzter rest kraft an...

heut gehts noch, auch wenn ich morgen früh wieder arbeiten muß.

Vor der Op hatten die Ärzte doch alles untersucht, auch gestanzt... ganz ehrlich, wenns gutartig ist freuen wir uns umso mehr.
Soweit gehts ihr gut, außer das es sie langweilt und sie nach hause will...

Was möchtest du denn gerne wissen??
Ach ja:
Wie du magst... hey du... hey most-amazing oder hey nancy...

Fahre dann montag wieder hin, da hab ich frei. Werd dann ma sehen wies weiter geht. MIttwoch gibts erst die Ergebnisse... bzw ob es ne chemo oder irgendwas noch gibt..

so nun kommt die müdigkeit doch durch...

gute nacht...


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 5. Aug 2012 00:22 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe Nancy,
da hast du wirklich allerhand um die Ohren! Ich hoffe sehr, dass deine Mama nach der OP keine weitere Behandlung mehr braucht; aber falls doch, hat sie in dir ja eine engagierte und zuverlässige Unterstützung... ;-) Das ist Gold wert!
Gute Nacht und herzliche Grüsse,
Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 5. Aug 2012 08:08 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
Liebe Nancy,
das um die Zeit Müdigkeit durchkommt kann ich gut verstehen. Inzwischen konntest du hoffentlich ein wenig schlafen und bist vielleicht schon wieder auf den Füßen. Das es deiner Mutter im Krankenhaus langweilig ist und sie nach Hause will, ist doch sehr sehr erfreulich.
Sag, was für Tiere hat sie denn, Hund Katze Maus oder auch größere?Weißt du, ich glaube ausser deiner Mum und dir sind hier noch einige darauf gespannt, was am Mittwoch rauskommt.
Du berichtest doch? In welchem Krankenhaus liegt sie denn? Ist es ein Brustzentrum?
Liebe Grüße an deine Mum und ich wünsche euch, dass sie bald wieder zuhause ist und das der Befund möglichst harmlos ist.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 5. Aug 2012 17:36 

Hallo ihr lieben

naja außer das ich selbst katze und 2 kleinere hunde hab, die ich versorgen muß, hab ich jetzt die 2 großen von meiner ma auch noch, um ihre 2 katzen kümmert sich mein bruder, der auch mittlerweile n draht zum hund hat, das dies nich so einfach is ( ist aber n anderes und längeres thema)

Sie liegt in Wernigerode im Krankenhaus, im zweibett zimmer, aber bis dienstag ncoh alleine :( auch ncih so schön. Naja morgen hab ich frei und werd zu ihr :)

Ich berichte euch doch gerne...


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 9. Aug 2012 23:04 

So meine lieben... :)

Meine Ma durfte heute nach hause... :) Gestern hatte sie das Abschlussgespräch... und mann kann wirklich sagen, sie hat mehr glück als verstand :) Sie muß weder Chemo noch Bestrahlung machen :) soll nur alle 3 monate zur Kontrolle und reha macht sie noch... Wirklich Glück... das ding war 13cm groß...

Eure lieben Genessungsglückwunsche haben sehr geholfen... danke :)


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 9. Aug 2012 23:36 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Guten Abend, Nancy -
was den Verstand deiner Mama angeht, würde ich mir kein Urteil erlauben ;-) Aber dass sie unglaubliches Glück gehabt hat, würde ich in ihrem Fall ohne zu zögern unterschreiben! Dass nach einem so grossen Tumor weder Chemo noch Bestrahlungen nötig sind, hat meines Wissens Seltenheitswert. Ich wünsche deiner Mutter (und dir natürlich auch) nun gute Erholung nach all den Strapazen!
Herzliche Grüsse,
Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 10. Aug 2012 05:51 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
Nancy, das ist ja wunderbar, ich schicke dir und deiner Mutter ganz liebe Genesungswünsche.
Ähh Gnesungswünsche natürlich nur für deine Mum, es sei denn du brauchst sie auch, sind reichlich davon da, dann nimm sie dir. hach Mädel, es freut mich für euch.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Ma hat Krebs... wie geht es weiter
BeitragVerfasst: 10. Aug 2012 21:45 

Ich danke euch...
Ja da hat sie wirklich unglaubliches Glück gehabt. Das so n großes bösartiges ding so gut endet. Wie gesagt ist er ja n seltener und wohl einer von der sorte der nicht streut, so sagte man ihr es... Jetzt arbeiten wir auf die zweite op ( Implantat ) hin und dann wird alles wieder schick :D

Wie geht es euch denn so??? Ich hoffe doch auch gut...

Meine Ma hatte im Krankenhaus, für n paar Stunden ne Frau die ihre Chemo angefangen hat.... ohhh ohhh, ich glaub das hätte ich nicht durchgestanden :( Das wünscht man nich mal seinem schlimmsten feind :(


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker