http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzLeichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge - Seite 2
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017 07:36

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3750

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie
BeitragVerfasst: 31. Mai 2013 21:40 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 220
Wohnort: wien
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo avocado,
drücke dir die Daumen das sich das beruhigt. !! [smilie=thumbsup.gif]

lG Azra

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie
BeitragVerfasst: 4. Jun 2013 19:12 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 102
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Leute,

ich habe mich jetzt nochmals wegen des Haarausfalls kundig gemacht.
Der kommt nicht von der Strahlentherapie, sondern vom Tamoxifen.
Im Netz haben ganz viele Frauen das gleiche Problem beschrieben.
Werde meinen Arzt fragen, ob das so bleibt oder ob ich die Tabletten
wechseln kann. Ich war so froh, dass ich keine Chemo brauchte und
sonst auch kaum Nebenwirkungen bei der Strahlentherpie hatte und
jetzt das. Ich will ja noch ganztags arbeiten gehen und keine Perücke
tragen.

Macht keine grosse Hoffnung, findet ihr nicht?

Morgen fahre ich übrigens von der Reha nach Hause, freu mich schon
riesig drauf.

Liebe Grüsse

avocado smilie_winke_019.gif smilie_winke_019.gif

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie
BeitragVerfasst: 4. Jun 2013 22:43 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe avocado,
ich hoffe sehr, dass sich dein Haarausfall wieder gibt und die Haare wieder normal nachwachsen; wenn es hilft, das Medikament zu wechseln, würde ich das auch ins Auge fassen. Berichte doch weiter, welchen Rat du vom Arzt bekommst, und ob der Wechsel zu einem anderen Präparat etwas bringt, ja?
Ich wünsche dir einen guten Start in einen ganz neuen Alltag; komm gut heim!
Herzliche Grüsse,
Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie
BeitragVerfasst: 5. Jun 2013 21:19 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 779
Wohnort: Braunschweig
Geschlecht: weiblich
Hallo,

das ist in der Beschreibung auch aufgeführt

Ich hatte, wegen dem Haarausfall im Intimbereich beim Hersteller angerufen, mir wurde alles genau erklärt, fand ich toll,
jetzt färben sich die Haare grau, da ich beim Hersteller von Tam eine Ansprechpartnerin habe, teile ich es ihr morgen mit ...
ich bekomme monatlich von denen immer ein Formular, das fülle ich aus und sende es zurück

_________________
liebe Grüße ... Ruth

-- Ich gebe die Hoffnung niemals auf, und eines Tages sage ich : Ich bin Krebsfrei --

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie
BeitragVerfasst: 6. Jun 2013 19:41 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 102
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Katarina, hallo Ruth,

danke für das feedback. Natürlich ist es nicht schön, wenn man die
Haare verliert. Aber im Moment merkt es ja noch keiner, und wenn
es ganz schlimm werden sollte, wird eben eine Perücke gekauft.
Ich muss gestehen, dass ich die Beipackzettel nicht genau lese, da
ich die Tabletten so oder so nehmen muss, daran ist eben nichts
zu ändern.

In der Kur habe ich auch viele schreckliche Schicksale erlebt, Frauen
um die 30 Jahre und natürlich nach Chemo keine Haare mehr, am
Wochenende kommen Mann und Kinder zwischen 6 und 8 Jahren
zu Besuch. Das ist schon eine Aufgabe für die ganze Familie und es
gehört mit Sicherheit viel Liebe dazu, um dieses Schicksal zu meistern.
Aber wie gesagt, die meisten Patienten waren sehr positiv eingestellt, das
gibt natürlich Hoffnung.

Zu meinem Arzt gehe ich erst nach meinem Urlaub, ich bin seit heute wieder
als arbeitsfähig gesund geschrieben (übrigens die einzige, die gestern entlassen
wurde), ich habe darauf bestanden.

Schönen Abend und liebe Grüsse

avocado smilie_winke_019.gif smilie_winke_019.gif

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie
BeitragVerfasst: 8. Jun 2013 17:15 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 102
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Leute,

heute will ich endlich wieder mal etwas Erfreuliches posten. Habe mir die Haare gefärbt
und siehe da, nicht mehr und nicht weniger Haare im Sieb als vorher. Zu Hause kann
ich das besser beobachten wie in der Reha. Ich bin erleichtert. Hatte doch ein bisschen
Bammel, gerade wegen des Färbens. Vielleicht lag es doch an der hellen Bettwäsche
in der Reha oder es war einfach nur noch der "Winterpelz".

Also liebe Busenfreundinnen, wenn ich euch Angst gemacht haben sollte, tut es mir leid.
Die meisten nehmen ja Tamoxifen und hatten wahrscheinlich auch Sorgen wegen des
Haarausfalls.

Liebe Grüsse an alle

avocado x026x x026x x026x

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter Haarausfall 4 Wochen nach Strahlentherapie
BeitragVerfasst: 8. Jun 2013 23:19 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe avocado,
gut, dass sich das Haarfresser-Gespenst sozusagen in Nichts aufgelöst hat! Weisse Bettwäsche kann ja so gemein sein ;-)))
Herzliche Grüsse,
Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker