http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzKennt jemand von Euch die REACT Studie? : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge - Seite 2
Aktuelle Zeit: 20. Aug 2017 06:07

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 3149

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand von Euch die REACT Studie?
BeitragVerfasst: 13. Aug 2012 17:10 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 4209
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
hallo,
also erstmal, lieb schnucksi, ich denke nicht, dass der magenschutz am ASS etwas ändert - ich würde aber zur sicherheit nachfragen, es gibt wohl viele viele magenschutz-medis. da ASS aber auch auf den magen geht, werden sie "gerne" dazu gegeben (bei mir nicht).

liebe menina,
ich bin NICHT in einer studie, ich nehme es "einfach" so, also natürlich schon mit rücksprache.
für ASS gab es eine studie, die ist aber meines wissens schon ausgewertet, ich erinnere mich jetzt gar nicht genau. es kam raus, dass es eben einen geissen schützendden effekt hat. erklärt wurde es durch die entzündungshemmende wirkung UND zugleich auch durch die gerinnungshemmung im blut, die es etwaigen krebszellen erschwert, sich anzusiedeln.
wie die studien ablaufen ist meines wissens ganz verschieden.
wie gesagt, für mich gab es in Ö keine.
ich finde es auch schade, dass nicht alle länder teilnehmen, das ist wohl eine finanzierungsfrage. grrr. ärgerlich.

postbussi und alles liebe
ilse


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand von Euch die REACT Studie?
BeitragVerfasst: 13. Aug 2012 22:11 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 07.2012
Beiträge: 92
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Ilse,
da habe ich Dich falsch verstanden, jetzt weiß ich Bescheidt.
Neben den Geldern der Pharmaunternehmen gibt es ja Förderprogramme der EU für klinische Studien, von daher ist mir das Finanzierungsproblem unverständlich. Da sollten bei der Vergabe von Geldern doch alle was von haben. Jeder ein bisschen eben..

Liebe Schnucks
Ob der Magenschutz die Wirkung von ASS aufhebt kann ich nicht sagen, beides wird ja oft zusammen verschrieben. Im Beipackzettel habe ich bei den Wechselwirkungen nichts darüber gefunden.

LIeben Gruß


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand von Euch die REACT Studie?
BeitragVerfasst: 14. Aug 2012 23:01 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 2393
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: weiblich
Danke, ihr Lieben.
Dann werde ich die Tabletten schön weiter nehmen. Sie sind ja vor allem für mein Herz gedacht, aber wenn sie auch einen Anti-Mistkerl-Effekt haben, dann umso besser.
Liebe Grüße,
Kathi

_________________
Du hast die Wahl. Du kannst dir Sorgen machen, bis du tot umfällst. Oder du kannst es vorziehen, das bisschen Ungewissheit zu genießen. Norman Mailer


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker