http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzGenetische Testung : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge - Seite 18
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018 22:20

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 183 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 34636

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 22. Sep 2012 08:33 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2699
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: weiblich
Ja Katarina *lach*....das war ein riesiger Steinhaufen, der da geplumpst ist....ach, ich freue mich so sehr.

_________________
Liebe Grüße
Sandra

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 24. Sep 2012 15:59 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 12.2010
Beiträge: 793
Wohnort: Ulm
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Sandra,

Hurra!!!!! Habe es gerade erst gelesen - gut, dass Du diese Nachricht bekommen hast!!!!

Liebe Grüsse
Mia

_________________
"Leben ist das, was dir passiert, während du dabei bist andere Pläne zu schmieden" (John Lennon)
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 1. Okt 2012 15:53 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 974
Wohnort: Österreich
Geschlecht: nicht angegeben
Juchuuuuuu, Sandra, ich freu mich für dich und mit dir!!

Lg
Sunny

_________________
Bild

Dreamsandme - mein Brustkrebsblog mit News und Infos aus der Krebsforschung


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 1. Okt 2012 16:18 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2699
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: weiblich
Danke Ihr beiden !!!!!

_________________
Liebe Grüße
Sandra

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 21. Feb 2013 17:57 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4754
Geschlecht: weiblich
Gestern hat meine Nichte 39 J. erfahren, das sie die BRCA1 Mutation hat und heute bekam meine älteste Schwester (69 J.)ihr Ergebnis des Gen Testes.
Von uns VIER Schwestern ist sie, unser Riesenangsthase, die einzige, die es nicht hat. Wir gönnen es ihr, denn sie würde zu einem zitternden Etwas mutieren, wenn sie das Damoklesschwert KREBS über ihrem Kopf hängen hätte. Sie ist auch die einzige von uns Vieren, die noch nicht an Krebs erkrankt ist.
Geht doch!!! Rotraut

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 21. Feb 2013 19:37 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 12.2010
Beiträge: 793
Wohnort: Ulm
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Rotraut,

schön, daß es wenigstens Deine Angsthasenschwester nicht erwischt hat. Weniger schön für Deine Nichte, daß sie dagegen Genträgerin ist. Wie hat sie darauf reagiert? Von meinen beiden Schwestern ist neben mir noch eine betroffen, die andere ebenfalls nicht.

Liebe Grüße
Mia

_________________
"Leben ist das, was dir passiert, während du dabei bist andere Pläne zu schmieden" (John Lennon)
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 21. Feb 2013 20:00 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4754
Geschlecht: weiblich
Hallo Mia,

meine Nichte ist ganz relaxt. Im nächsten Jahr kommen die Ovarien raus und dann , daran überlegt sie noch und lässt sich beraten. Die umfassenden Vorsorgeuntersuchungen nimmt sie natürlich in Anspruch.

Ist die Nichbetroffene Schwester zufällig auch die älteste von euch ??

einen schönen Abend wünsche ich dir Rotraut

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 21. Feb 2013 20:04 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 12.2010
Beiträge: 793
Wohnort: Ulm
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Rotraut,

ja - die Älteste ist nicht betroffen, die beiden Jüngeren hat es erwischt! Bei Euch etwa auch?

Liebe Grüße

_________________
"Leben ist das, was dir passiert, während du dabei bist andere Pläne zu schmieden" (John Lennon)
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 23. Feb 2013 16:45 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4754
Geschlecht: weiblich
Hallo Mia,
ganz genau, meine Nichte fragte nämlich danach, denn ihre Tochter ist die Erstgeborene, danach kamen Jungs. Ob das bei anderen auch so ist, wäre ja mal eine spannende Sache, dass rauszukriegen.

Liebe Grüße für dich von Rotraut

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 9. Mär 2013 01:47 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 1731
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: nicht angegeben
Ihr Lieben,

ich bin die älteste Tochter und ich bin betroffen. Wahrscheinlich ist es eher Zufall, ob jemand betroffen ist oder nicht. Ich glaube nicht, dass es mit dem Alter zu tun hat, denn ich kenne auch Betroffene, wo beide Geschwister betroffen sind. Also das sowohl die Ältere wie auch die Jüngere.

Liebe Grüße von Bille

_________________
Liebe Grüße von Bille


Bild

Warte niemals bis Du Zeit hast!

(Aus Afrika, Sprichwort der Thsi)


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 183 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: