http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzGenetische Testung : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge - Seite 2
Aktuelle Zeit: 23. Aug 2017 04:21

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 183 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 28813

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 21. Okt 2011 13:55 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2011
Beiträge: 325
Wohnort: Bremen
Geschlecht: nicht angegeben
Butterfly...es kann ja auch sein,das in deiner Familie der Gendefekt drin ist! Das heisst aber NICHT,das DU auch betroffen sein musst!!! Es wird nur zu 50% weitergegeben...Wir sind 4 Geschwister und drei haben BRAC 2 und eine NICHT! Vielleicht bist Du einfach auch die Eine und solltest es einfach annnehmen und dich freuen!

Lg Claudia


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011 08:55 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
butterfly hat geschrieben:
Was mich am meisten irritiert ist, dass da in dem Brief unten drunter stand, dass Auffälligkeiten gefunden wurden, die aber klinisch nicht von Bedeutung sind nach derzeitigem Wissenstand. Meine Mama will da nichts von wissen...aber was bedeutet dieser Satz? Doch ein Gendefekt gefunden oder kann das auch was sein, was nichts mit Brustkrebsrisiko zu zun hat? Weiss das jemand? Hat noch jemand so etwas auf dem Erbenis von Gentest stehen gehabt?

LG

Liebe Butterfly, das wird das sein, was mein Humangenetiker mir im Gespräch gegenüber auch erwähnt hat. Es könnten Abweichungen/Auffälligkeiten gefunden werden, von denen man noch nicht wisse, ob sie und wenn ja, wie sie für einen Krebs verantwortlich sind.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011 17:53 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2011
Beiträge: 44
Geschlecht: nicht angegeben
Danke noch mal....Ich hab noch mal geguckt, da steht was von Polymorphismen...hab schon ewig gegoogelt...Das ist wohl keine Mutation, aber eine Genvariante die bei über 1% vorkommt...

Hab so viel gelesen, bin nun wieder voll unsicher...Im Brief steht ja, dass es nicht relevant ist nach derzeitigem Wissenstand...weiss nun gar nicht, was das Ergebnis meiner Mutter für mich bedeutet....werd wohl noch mal bei der Humangenetik nachfragen..

Liebe Grüße


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 23. Okt 2011 07:26 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
butterfly hat geschrieben:
Ich freue mich auch, aber ich habe wieder sehr schlecht geschlafen...Es weisst ja alles auf Gendefekt hin...Es wurde ja nur BRCA 1 und 2 getestet...Es gibt ja noch Andere und unerforschte..Was
LG

Das ist richtig. Mittlerweile wurde ein BRCA3 entdeckt, dafür gibt es aber wohl noch keinen Test.
Trotzdem solltest man sich nicht verrückt machen. Wieso "musste" deine Mutter den Gentest machen lassen, hat jemand sie dazu gezwungen?

http://www.ueberleben-mit-brustkrebs.de ... -beratung/

_________________
Herzlichst, Madeleine

http://www.biosphaerengebiet-alb.de/index.php


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 23. Okt 2011 12:30 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 06.2011
Beiträge: 44
Geschlecht: nicht angegeben
Sie musste ihn wg mir machen..man braucht erst eine Indexpatientin...ich wollte den Test machen wegen einer vorsorglichen OP, aber nun werd ich ja nicht getestet...BRCA 3 hab ich schon von gelesen...Der Test hierauf wird, so wie ich es verstanden hab, nur selten gemacht und nur, wenn auch Eierstockkrebs vorliegt...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 8. Nov 2011 08:11 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
Ich update mal: Das Ergebnis der Testung bei mir liegt mittlerweile vor und es sind glücklicherweise keine Mutationen in BRCA1 und BRCA2 festgestellt worden. :wink:

_________________
Herzlichst, Madeleine

http://www.biosphaerengebiet-alb.de/index.php


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 8. Nov 2011 08:44 

Das freut mich mit, liebe Madeleine ao62

Herzlich,
Ute


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 8. Nov 2011 09:48 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
Mich auch, Ute. Sonst wäre jetzt die große Frage gewesen, Ovarektomie ja oder nein.
Das Ergebnis bestätigt die Einschätzung meines Operateurs, es sähe nicht nach erblichem BK aus, sowie die Feststellung des Humangenetikers, anhand des Familienstammbaums gäbe es keine Hinweise auf ein erhöhtes Risiko für BK.
Die Neuerkrankung an der anderen Brust muss ich demnach als Schicksalsschlag verbuchen.

_________________
Herzlichst, Madeleine

http://www.biosphaerengebiet-alb.de/index.php


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 8. Nov 2011 10:10 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 462
Geschlecht: nicht angegeben
Madeleine das klingt ja richtig toll ich freue mich für Dich xd030o xd030o xd030o xd030o alles Liebe Manu

_________________
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genetische Testung
BeitragVerfasst: 8. Nov 2011 10:30 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
Danke, Manu. Dir auch alles Gute!
Mittlerweile hat man ja auch ein BRCA3 entdeckt. Darauf wird aber (jedenfalls im Moment) nur bei aufgetretenem Eierstockkrebs getestet.

_________________
Herzlichst, Madeleine

http://www.biosphaerengebiet-alb.de/index.php


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 183 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker