http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzDCIS Behandlung : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge
Aktuelle Zeit: 20. Aug 2017 06:10

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1505

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DCIS Behandlung
BeitragVerfasst: 9. Mär 2011 20:04 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
Wegen eines invasiven Karzinoms bin ich ja brusterhaltend operiert worden. Nun hat man am
Resektatrand ein DICS festgestellt, weswegen nachresektiert werden soll.

Wie würdet ihr entscheiden? Würdet ihr Mastektomie/Ablatio vornehmen lassen, um gleich sicherzugehen, dass alles Verdächtige herausgenommen ist? In diesem Fall würde ja auch die bei BET obligatorische Nachbestrahlung sowie Nachsorge-Mammographien entfallen.

Oder würdet ihr, ggf. mehrfach (falls auf Anhieb nicht im Gesunden entfernt), nachresektieren lassen?
Was spricht für, was gegen eine Bestrahlung?

_________________
Herzlichst, Madeleine

http://www.biosphaerengebiet-alb.de/index.php


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DCIS Behandlung
BeitragVerfasst: 9. Mär 2011 22:00 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe Madeleine,
ich denke, ich würde noch einmal nachschneiden lassen. Sollte sich dann herausstellen, dass immer noch nicht alles weg ist, würde ich eine Ablatio ernsthaft in Betracht ziehen...
Aber das ist eine höchst individuelle Entscheidung; da du konkret danach gefragt hast, teile ich dir einfach nur mit, was ich in einer solchen Lage tun würde.
Einen Vorteil der Bestrahlungen gegenüber der Amputation kann ich dir so nicht nennen - ausser, dass die Brust dann eben noch da ist, wenn auch nur teilweise ... und das wäre mir, so lange es aus medizinischer Sicht irgendwie vertretbar ist, deutlich lieber.
Ich bin gespannt auf die Antworten der anderen. Du wirst deine ganz eigene Entscheidung treffen und den für dich richtigen Weg gehen! Auch darauf bin ich gespannt...
Herzliche Grüsse,
Katarina

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DCIS Behandlung
BeitragVerfasst: 9. Mär 2011 22:05 

Hallo Madeleine,

wie ich Dir schon schrieb, war für mich persönlich die durchgeführte OP mit Wiederaufbau die richtige Option, weil ich mir eine Bestrahlung unter keinen Umständen vorstellen konnte.

Herzlich,
Ute


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DCIS Behandlung
BeitragVerfasst: 9. Mär 2011 22:30 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 983
Wohnort: Österreich
Geschlecht: nicht angegeben
Ich denke, liebe Madeleine, dass du ziemlich zur Ablatio tendierst, aber dir die Entscheidung schwer fällt. Ich kann dir leider weder zu dem einen noch zu dem anderen raten, denn du musst dann mit deiner Entscheidung samt allen Folgen leben. Drin lassen würd ich das DCIS jedoch auf keinen Fall!
Schreib dir eine Pro und Contra-Liste und überlege, womit du dich besser fühlen würdest. Mir war die Bestrahlung zum Beispiel ziemlich unheimlich und ich weiß nicht, ob ich das nochmal machen würde. Andererseits ist eine Ablatio sicher auch nicht so einfach...
Es ist nicht leicht und ich hoffe, du findest "deine" Entscheidung!

Alles Liebe,
Sonja

_________________
Bild

Dreamsandme - mein Brustkrebsblog mit News und Infos aus der Krebsforschung


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DCIS Behandlung
BeitragVerfasst: 10. Mär 2011 11:27 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1928
Wohnort: Sachsen-Anhalt/n. Halle
Geschlecht: weiblich
Ich versteh nur Bahnhof

_________________
Bild


Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Stark sein bedeutet, wieder aufzustehen.

http://www.maedchenhaftes.wordpress.com


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DCIS Behandlung
BeitragVerfasst: 14. Mär 2011 14:27 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
Seht auch meinen Parallel-Thread zum Thema "MRT".
Ich hielte eine Kernspintomographie für am besten, um mir die Entscheidung über die OP-Form zu erleichtern.

_________________
Herzlichst, Madeleine

http://www.biosphaerengebiet-alb.de/index.php


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker