http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzAfinitor : Brustkrebs, Diagnose - Behandlung - Vor- und Nachsorge
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017 07:37

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1490

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Afinitor
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012 16:49 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 407
Wohnort: zwischen Düsseldorf und Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Ich wüsste gerne, ob jemand von euch Everolimus, also Afinitor bekommen hat. Und ich wüsste gerne, ob das zu ertragen war oder arg unangenehm. Aber bitte: Wie ihr mich kennt, möchte ich keine Nebenwirkungen wissen, nur ob es auszuhalten war.
:mrgreen:
Danke!!

_________________
Liebe Grüße, Belinda


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afinitor
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012 18:13 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 836
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Hallo,

ich nehme Afinitor seit August 2012 zusammen mit Carboplatin. Über echte Nebenwirkungen kann ich Dir sowieso keine Auskunft geben.

ICH HABE KEINE.

_________________

Liebe Grüße

otti

Was immer du tun kannst oder wovon du träumst -fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

J.W.v.Goethe

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afinitor
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012 18:29 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 407
Wohnort: zwischen Düsseldorf und Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Danke dir, otti. In welcher Dosierung nimmst du es?

_________________
Liebe Grüße, Belinda


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afinitor
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012 20:52 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 836
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Hallo belinda,
ich nehme jeden Tag 10mg oral. Nur wenn meine Leukos in den Keller sausen, dann setze ich aus.

_________________

Liebe Grüße

otti

Was immer du tun kannst oder wovon du träumst -fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

J.W.v.Goethe

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afinitor
BeitragVerfasst: 21. Jan 2016 14:10 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
Meine Bekannte mit Knochenmetas und Metastase zwischen Leber und Bauchspeicheldrüse geht es sehr sehr schlecht unter Afinitor. Sie hat es nach Rücksprache mit der Ärztin vorerst abgesetzt. Ihr muss es erst merklich besser gehen, dann wird entschieden, ob weiter mit Afinitor und wenn ja, in welcher Dosierung. War wahrscheinlich zu hoch dosiert. Exemestan nimmt sie weiter.

_________________
Herzlichst, Madeleine

http://www.biosphaerengebiet-alb.de/index.php


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker