http://mit-brustkrebs-leben.phpbb8.de/sitemapindex.xml.gzUmfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen : Anfragen an das Forum - Seite 2
Aktuelle Zeit: 20. Aug 2017 06:06

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4361

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen
BeitragVerfasst: 15. Mär 2012 17:56 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
Mein Mann hat teilgenommen, es gab keine Fragen nach Namen oder Telefonnummern, also eine anonyme Onlinebefragung.
Gruß Rotraut

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen
BeitragVerfasst: 15. Apr 2012 17:43 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 1756
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde es gut, wenn auch die Männer mit einbezogen werden. Das rundet das Bild ab um es mal salopp auszudrücken. Schließlich sind unsere Partner genauso betroffen und auch ihr Leben verändert sich mit der Diagnose.

Mein Mann sagte mir letztens etwas traurig, dass die Leichtigkeit beim Pläne schmieden verloren gegangen sei. Und dass er auf manchmal so eine Schwere spüren würde. In diesem Moment sah ich so viel Trauer und Angst iin seinen Augen dass ich weinen mußte.

Unsere Brustkrebserkrankung ist nicht nur unsere Erkrankung sondern eine Erkrankung, die die Partnerschaft betrifft, denn der Partner wird in eine Situation gezwungen, die er sich niemals hätte träumen lassen. Plötzlich ist alles anders.

Darum finde ich solche Umfragen wichtig und ich habe meinen Mann gefragt, ob er bereit ist, daran teilzunehmen. Er hat sich dafür entschieden und wird die Umfrage unterstützen. Wir werden uns heute Abend zusammen daran setzen.

Liebe Grüße von Bille

_________________
Liebe Grüße von Bille


Bild

Warte niemals bis Du Zeit hast!

(Aus Afrika, Sprichwort der Thsi)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen
BeitragVerfasst: 15. Apr 2012 20:44 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 1756
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: nicht angegeben
So, mein Mann und ich haben den Fragebogen gerade gemeinsam ausgefüllt. War ein ganzes Stück Arbeit, sehr umfangreich, aber auch interessant. Allerdings haben sich viele Fragen wiederholt.

Für mich war es spannend, mal zu erfahren, was mein Mann zu den einzelnen Fragen denkt bzw. wie seine Gefühle sind. Wir sprechen zwar über fast alles, aber so eine Fragestellung wie in diesem Fragebogen, kommt ja nicht unbedingt im Alltag vor.

Liebe Grüße von Bille

_________________
Liebe Grüße von Bille


Bild

Warte niemals bis Du Zeit hast!

(Aus Afrika, Sprichwort der Thsi)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen
BeitragVerfasst: 25. Mai 2012 07:46 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 2684
Geschlecht: nicht angegeben
Einen schönen guten Morgen an alle!

Dies hier nur zur Info :
Nora Andres und Franziska Kopsch haben mitgeteilt, dass die Datenerhebung zum Thema „Belastung von Partnern Krebskranker Menschen“ der TU Braunschweig mittlerweile eingestellt, wurde. Es wird noch einige Zeit dauern, bis die Ergebnisse dieser Arbeiten veröffentlicht werden. Ich habe gebeten, dass sie uns die Ergebnisse zur Verfügung stellen, damit sie hier eingestellt werden können. Neugierig sind wir ja alle oder? a050

Liebe Grüße
Edith x039x


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen
BeitragVerfasst: 25. Mai 2012 08:13 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
Ja , natürlich.
Ich frage mich, warum nur so Wenige von uns mitgemacht haben. LG Rotraut

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen
BeitragVerfasst: 25. Mai 2012 22:46 
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 8231
Wohnort: Vorderthal (Schweiz)
Geschlecht: weiblich
Liebe Rotraut,
da ging es eben darum, dass die Partner/innen von Krebskranken mitmachen - es war offensichtlich schwierig, diese zur Teilnahme zu ermuntern...
LG, Katarina

P.S.: Auf die Resultate bin ich trotzdem gespannt!

_________________
Herzliche Grüsse von Katarina

Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage zu Belastung von Partnern krebskranker Menschen
BeitragVerfasst: 26. Mai 2012 13:44 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4804
Geschlecht: weiblich
ja klar Katarina,
ich war auf dem falschen Dampfer, nämlich bei der neuen Umfrage zu der Mitgliedschaft in Foren und hab mich schon gewundert, warum die nach nur wenigen Tagen schon abschließen. :roll:
Da hab ich voll gepennt. [smilie=zzzzzz.gif] Augen auf und Hirn an würde helfen. xaiwebs_014x
LG Rotraut

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
web tracker